7 Krayer beim Onkolauf dabei

Das Krayer Laufteam ...
2Bilder

Siegfried Küntzer berichtet vom Spendenlauf aus der Gruga

Rund 2200 Teilnehmer hatte der Veranstalter zum diesjährigen 13. Onkolauf zu vermelden. Unter Ihnen waren auch 7 Läufer/Walker vom TC Kray. Bei idealen Wetterbedingungen wurden um 11:00 rund 350 Walker auf die Strecke geschickt. Die Walker hatten 2 Stunden Zeit auf der amtlich vermessenen 2,5km Runde so viele Runden nach Lust und Laune zu absolvieren. Rolf Wieseler (Nordic-Walker) drehte 4 Runden = 10km in 1:16:44, Marlies und Siegfried Küntzer legten noch eine Runde drauf und kamen nach 12,5 km in 1:40:01 ins Ziel.

Zwischen 13:00 und 17:00 wurden verschiedene andere Läufe (Bambini, Jugend und Jedermann) ausgetragen bevor dann um 17:00 der Hauptlauf über 5 km gestartet wurde. Unser schnellster Läufer vom TC Kray war Markus Raspel in 24:35 der AK M50 auf Platz 18; ihm folgte knapp auf den Fersen Thorsten Meyer in 24:40 der AK MHK auf Platz 36. Auch zwei Damen waren flott unterwegs und zwar Kirsten Geske in 29:40 der AK W45 auf Platz 19 und Ulrike Backhaus-Müller in 30:44 der AK W55 auf Platz 6.

Veranstalterhomepage :
http://www.onkolauf.de/

Das Krayer Laufteam ...
...und die Walker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen