Ein Lauf in der Haard-Alles andere als Bestzeitentauglich !

In neuem Outfit. Claudia Steeg
3Bilder
  • In neuem Outfit. Claudia Steeg
  • Foto: Catfun-Foto
  • hochgeladen von Ralf Schuster

TC Kray-Läuferin Claudia Steeg berichtet vom Flaesheimer Volkslauf

Am Sonntag 6.04.2014 fand der 13. Haardklinik Lauf und Nordic Walking Tag statt. Start und Ziel der Veranstaltung , zu Gunsten der Kinder- und Jugendpsychiatrie , fand auf dem Gelände der LWL Klinik Marl- Sinsen statt.
Folgende Laufstrecken wurden angeboten: 1000m,1800m, 5 km , 10 km und der Halbmarathon . Desweiteren konnten Strecken über 5km , 10 km sowie 20 km erwandert , gewalkt oder nordic gewalkt werden. Bei Temperaturen um 18 Grad ging es auf Waldwegen durch die "Haard", ein hügeliges Waldgebiet. Wer meint das Münsterland ist überall flach,wird hier eines besseren belehrt. Auf der Strecke durch den Wald fanden die Läufer , festen Boden,steinige Wege, schmale Pfade mit Wurzeln,sandige Strecken und Abschnitte voller Laub vor.
Schon nach dem ersten Kilometer wurde klar,keine Strecke für Bestzeiten,nur gut ankommen war angesagt.

Die 10 km Runde hatte die Form einer " 8" und im Schnittpunkt war die Wasserstelle. Die 21er mussten die bestens markierte Strecke 2 mal durchlaufen. Mit einer Zeit von 55:53 Min. bin ich ins Ziel gekommen. Das war der 7. Gesamtplatz bei den Frauen und Platz 2 in der Altersklasse W45.

In familiärer Atmosphäre wurden Kaffee und Kuchen, sowie Würstchen vom Grill angeboten.Bei tollem Wetter natürlich alles Draußen.Die Teilnehmer konnten die Duschen und Umkleiden in der angrenzenden Turnhalle mitbenutzen. Alles in Allem eine gelungeneVeranstaltung.

Eine Fotostrecke von Wolfgang Steeg gibt es wieder unter:
http://catfun-foto.de/flaesheimer-volkslauf.html

Autor:

Ralf Schuster aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen