Günter Gehlker tritt bei "RUHR-FREUNDE-ESSEN" kürzer
Essen: Kult-Schiri wird Ehrenmitglied

Günter Gehlker (rechts), Gründer und 1. Vorsitzender des Fanclubs "RUHR-FREUNDE-ESSEN", gibt sein Amt in jüngere Hände. Gesundheitliche Gründe lassen es nicht mehr zu, den Posten des 1. Vorsitzenden verantwortungsvoll auszuüben. Thomas Weiz, ehemaliger Schiedsrichterobmann des Fußballkreises Essen-Süd-Ost, wurde auf der Jahreshauptversammlung einstimmig zum Nachfolger gewählt. In Anerkennung seiner Verdienste für den Fanclub wurde Günter Gehlker vom neuen Vorsitzenden zum Ehrenmitglied ernannt und in emotionaler Stimmung von seinem Amt verabschiedet.
Foto: Janz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen