Krayer Daniel Wittoesch läuft beim 10. Metro Group Marathon unter 3 Stunden !

Die  Marathonis Daniel und Stephan Wittoesch
3Bilder
  • Die Marathonis Daniel und Stephan Wittoesch
  • hochgeladen von Ralf Schuster

Beim Metro Group Marathon in Düsseldorf fanden die etwa 4000 Läuferinnen und Läufer in diesem Jahr nahezu ideale Bedingungen vor. Zum Start um 9 Uhr war der Himmel bedeckt und das Termometer zeigte circa 15 Grad an. So waren auch für die 2 Starter des TC Kray beste Voraussetzungen geschaffen ihre Bestzeiten anzugreifen. Und sie behaupteten sich im großen Männerfeld von etwa 2500 Finishern hervorragend.

Daniel Wittoeschs gewissenhafte Vorbereitung zahlte sich voll aus . Im letzten Jahr war er noch knapp an der 3 Stunden Marke gescheitert. Dieses Mal lief er ein sehr ausgeglichenes Rennen und die Uhr zeigte für ihn im Ziel 2:57:19 Std. ! Das war für ihn ein toller 95. Gesamtplatz und Rang 12 in der Altersklasse M30.
Auch sein Bruder Stephan Wittoesch war sehr gut unterwegs. Nach mehreren erfolglosen Versuchen unterbot er die 3:30 Std. diesesmal sicher. In 3:26:23 Std. belegte er einen sehr guten 86. Platz in seiner AK M35. Für beide Läufer war das natürlich auch eine neue persönliche Bestzeit.

Autor:

Ralf Schuster aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen