Anstoß: 18.45 Uhr auf der Bezirkssportanlage Oststadt
Mittwoch: TC Freisenbruch - SG Wattenscheid 09

Der TC Freisenbruch startet mit einem Highlight in die Vorbereitung auf die neue Saison. Der Regionalligist SG Wattenscheid 09 kommt! Anstoß ist am Mittwoch, 10. Juli, um 18.45 Uhr auf der Bezirkssportanlage Oststadt.
Beim Neujahrsempfang der Freisenbrucher hatte Wattenscheids Trainer Farat Toku ein Testspiel gegen den Achtligisten angekündigt. Nun löst er sein Versprechen ein. „Das ist ein Highlight für unseren Verein“, freut sich Geschäftsführer Gerrit Kremer. „Wann darf ein Kreisliga-Kicker schon gegen einen Regionalligisten spielen. Unsere Mannschaft ist heiß wie Frittenfett. Leider findet das Spiel nicht im Waldstadion Bergmannsbusch statt, aber ein Regionalligist will nicht auf Asche spielen.“ Mit Marwin Studtrucker, Tolga Cokkosan und Boris Tomiak stehen drei ehemalige Spieler von Rot-Weiss Essen im Aufgebot der Wattenscheider. Auch Wattenscheids Sportlicher Leiter Peter Neururer hat eine Essener Vergangenheit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen