Teufelinnen ziehen in die 3 Runde des Frauen Kreispokal ein.

Etwas kurios ist nun die Spielansetzung für die Damen vom SpVgg Steele schon, hatte man doch mehrfach angefragt wann es im Kreispokal weiter geht.
Letzte Woche wurde dann der Spieltermin auf den 23.03.2017 gesetzt aber ohne einen Gegner nennen zu können, nun wurde als Gegner die SC Phönix Essen Damen genannt.
SC Phönix war durch ein Freilos und wegen nicht Antreten ihrer Gegnerinnen in die zweite Runde gekommen, haben nun aber auch ihre Damenmannschaft längst von Spielbetrieb abgemeldet.
Leider kann man dies bis heute nicht in der Spielplanung nachlesen, obwohl das letzte Spiel am 05.10.2017 im Kreispokal stattfand.
Somit ziehen Steeles Damen kampflos in die 3. Runde des Frauen Kreispokal Essen ein, ob erfreut oder nicht, Steeles Fans mit Sicherheit weniger.

Autor:

Walter Krügel aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.