Tennis-Familienfest am Samstag
TV Kray feiert groß am Mörgekenweg

"Hau den Lukas" ist stets der Renner und ein Riesenspaß für Jung und Alt beim traditionellen Sommerfest der Tennis-Cracks in Kray.
  • "Hau den Lukas" ist stets der Renner und ein Riesenspaß für Jung und Alt beim traditionellen Sommerfest der Tennis-Cracks in Kray.
  • Foto: TV Kray
  • hochgeladen von Kerstin Halstenbach

Zum großen Sommerfest lädt der TV Kray 65/05 e.V. am Samstag ein. Auf der Tennisanlage am Mörgekenweg 30 findet zum 15. Mal in Folge das Fest für die ganze Familie statt.
Ab 15 Uhr können tennisinteressierte Kinder, Jugendliche und ihre Eltern eine Palette interessanter Aktivitäten wie die Familien-Olympiade, Tennis-Clown-Schlagen (ähnlich einer Torwand), Kicker, Tischtennis, Hüpfburg, Fußball-Torwand, Luftgewehrschießen oder ein die große Tombola nutzen. Zum Festrenner entpuppt sich meist das „Hau-den-Lukas-Spielgerät“ und erneut das Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Essen-Kray bei den jungen Besuchern. Neu hinzugekommen sind noch ein Fußballkleinfeld, Kinderhockey und eine „Wasserbomben-Schlacht“.
Mit Kaffee und Kuchen, Waffeln, Gegrilltem, Pommes, kalten Getränken und frischgezapftem Bier ist auch für das leibliche Wohl gut gesorgt.
Im Rahmen des „Tages der offenen Tür“ bietet sich tennisinteressierten Gästen bei einem Besuch des Sommerfestes eine gute Möglichkeit, sich den Verein und die Tennisanlage einmal unverbindlich anzusehen und sich über kostenloses Schnuppertraining, Schnupperkurse und die Tennis-Sommerferiencamps für Kinder und Jugendliche ausführlich zu informieren. Für Interessierte gilt ferner: „Ran ans Racket!". Wer möchte, kann beim Sommerfest auch einfach den Schläger schwingen und erste Erfahrungen auf dem Court sammeln.
Der Eintritt ist natürlich frei!

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.