FC Kray gewinnt die Hallenstadtmeisterschaft 2020
Wild Boys feierten im "Abseits"

Oberligist FC Kray hat sich mit einem 4:3-Finalsieg gegen den ETB SW Essen zum vierten Mal die Hallenkrone gesichert. Foto: Gohl
  • Oberligist FC Kray hat sich mit einem 4:3-Finalsieg gegen den ETB SW Essen zum vierten Mal die Hallenkrone gesichert. Foto: Gohl
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Oberligist FC Kray hat sich am gestrigen Sonntag bei der 26. Auflage der Hallenfußballstadtmeisterschaft mit einem 4:3-Finalsieg gegen den ETB SW Essen, nach 2001, 2006 und 2012 zum vierten Mal die Hallenkrone gesichert. Im gesamten Turnierverlauf verlor das Kruppe/Salogga-Team nicht eine Partie.

Zum 4. Mal die
Hallen-Krone

In der Finalrunde setzte sich die Krayer Mannschaft souverän mit drei Siegen gegen die Teams des ESC Rellinghausen, DJK Sportfreunde Katernberg und TUSEM Essen durch und erreichte so das Endspiel gegen Ligakonkurrent ETB SW Essen.

"Wir freuen uns und sind sehr glücklich, dass wir für den hohen Aufwand, den wir betrieben haben, nun mit dem Titel belohnt worden sind. Ich bin extrem stolz auf die Jungs. Das Team hat es sich einfach verdient, dieses Turnier zu gewinnen. Die Mannschaft hat einen richtig starken Hallenfußball gezeigt, der den Zuschauern sicher richtig viel Spaß gemacht hat und wir werden den Titel nun zuerst einmal gehörig feiern", so ein sichtlich zufriedener Trainer Philip Kruppe nach dem Titelgewinn.

Und dies tat das Team am Abend dann auch. Gemeinsam mit den Fans wurde der Titel im Vereinslokal "Abseits" gebührend gefeiert.

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.