Mee(h)r Schwein für Essen!

4Bilder

Meerschweinchen kennen wir vor allem als possierliche Haustiere im Kinderzimmer. Haben die Kids die alltägliche Verantwortung ein bisschen satt, müssen die Eltern beim Füttern und Ausmisten ran. Doch die Liebe zum kleinen Schweinchen wird erst richtig groß, wenn es auch ums Züchten geht. Der neu gegründete Verein „Meerschweinchen-Freunde-Deutschland (MFD) Bezirksverband Rheinland“ schließt in Essen eine Lücke.

Denn bisher waren die Freunde von den mehr oder weniger haarigen Sauen und Böckchen vor Ort eher auf sich allein gestellt.

„Wir wollen für alle da sein!“

Das soll sich ab sofort ändern, denn der neue Verein will für alle da sein.
Die 1. Vorsitzende Brigitte Rüttgers erklärt: „Zwar gibt es einen gut aufgestellten MFD-Bundesverband, doch wir wollen vor Ort Akzente setzen. Bei uns sind sowohl Züchter als auch reine Meerschweinchen-Liebhaber und Hobbyisten willkommen. Wir wollen beraten, Fortbildungen anbieten und mit Ausstellungen eine Plattform für alle Fans der kleinen Nager anbieten.“
Sonja Carls, 2. Vorsitzende, ergänzt: „Mitglied werden kann jeder. Wir freuen uns über Eltern, die mit ihren Kindern das Hobby Meerschwein teilen, genauso wie über engagierte Züchter. Der Jahresbeitrag beträgt 45 Euro, ermäßigter bzw. Familienbeitrag: 27 Euro. Darin enthalten sind sechs Ausgaben der Vereinszeitschrift des Bundes- und Landesverbands.“
Doch woher kommt eigentlich die Passion für die kleinen Tierchen, die oft als langweilig, dafür aber nachtaktiv verschrien sind?
Kassiererin Andrea Möller protestiert: „Das sind Vorurteile. Vielmehr sind die Tiere zutraulich, pflegeleicht und einfach sehr individuell.

Erste Aktion in Essen am 23. Februar

Züchter, die zu Hause durchaus bis zu 100 Tiere betreuen, fahren momentan bis nach Nord- und Süddeutschland, um sich mit Gleichgesinnten über verschiedenen Rassen und Zuchtformen auszutauschen. Ein solches Forum wollen wir schon während unserer ersten Zuchtausstellung in Essen am 23. Februar quasi mitten im Revier bieten.“
Mehr Infos gibt‘s direkt bei den Meerschweinchen-Freunden unter Tel.: 0201/3790410 und 0201/480729 (www.mfd-bv-rheinland.repage.de) oder unter www.lokalkompass.de/Essen.

Ausstellungs-Termin:

Die erste Zuchtausstellung findet in der Gaststätte „Trend“ (Bürgertreff Essen-Überruhr), Nockwinkel 64, am 23. Februar (10 bis 18 Uhr) statt.

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.