Essen-Steele - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Zwei Fidelitas-Damenclub-Partys - das stand wieder einmal für zweimal jecke Super-Stimmung. Fotos: Janz
23 Bilder

2 Partys, 1 Fidelitas
Damenclub-Karneval in Essen-Kray

Die Jugendhalle in Essen-Kray bebte mal wieder, als die jecken Frauen die zwei Damenclub-Partys der GKG "Fidelitas" feierten. Sitzungspräsident und Verkleidungskünstler Oliver Weiß führte durch ein stimmungsvolles Programm. Absolut gefeiert wurde dabei das Ehrenmitglied 2019, Dana Pelizaeus, die mit ihren tanzbaren Hits begeisterte. Liselotte Lotterlappen hatte mit ihren Anekdoten die Lacher auf ihrer Seite und die Tanzgarde Völl Freud sorgte für atemberaubende Darbietungen. Super-Hits...

  • Essen-Steele
  • 17.02.20
Der schöne Aslan sucht ein Zuhause bei Hundekennern.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Aslan, der Beschützer

Aslan hat sich im Tierheim zu einem wahren Musterknaben gemausert - mit viel Training und noch mehr getrocknetem Hühnchen. Nun gehorchet er, wenn er denn möchte. Er ist und bleibt schließlich ein Kangal. Natürlich passt Aslan auf sein Territorium auf und inspiziert jede neue Person erst einmal skeptisch. Das legt sich nach dem ersten getrockneten Hühnerbruststreifen allerdings auch recht schnell. Zuhause mit viel PlatzIm Tierheim hat der hübsche Rüde sogar ein nettes Kangalmädchen...

  • Essen-Ruhr
  • 16.02.20
Am heutigen Donnerstag, 13. Februar, 19 Uhr, findet in Steele eine Bürgerversammlung statt. Foto: Steele bleibt bunt / Wollenberg

Miteinander in Essen-Steele
Heute Abend 1. Bürgerversammlung

Gleich geht es los! In einer Diskussionsrunde soll das friedliche Zusammenleben in Essen-Steele diskutiert und gestärkt werden. Auch unser Oberbürgermeister Thomas Kufen ist dabei. Am heutigen Donnerstag, 13. Februar, 19 Uhr, findet in Steele eine Bürgerversammlung statt. In der Friedenskirche, Kaiser-Wilhelm-Straße 37, sollen im Rahmen einer Podiumsdiskussion das friedliche Zusammenleben im Stadtteil und der Umgang mit den „Steeler Jungs“ diskutiert werden. "Steele bleibt bunt" und...

  • Essen-Steele
  • 13.02.20
  •  4
  •  1
Benjamin Voigt möchte offensiver auf die Leistung der "Arbeitsgruppe Stadttauben" für Steele hinweisen und um Unterstützung bitten. Fotos: Voigt
2 Bilder

Taubenplage in Essen-Steele
Verein kämpft seit 19 Jahren

„Steele erstickt am Tauben-Kot“, so beschweren sich unsere Leser regelmäßig. Dagegen kämpfen die Mitglieder der „Arbeitsgruppe Stadttauben Essen-Steele e.V.“ an, doch es mangelt dabei an Unterstützung. Vor allem die "Kohle" fehlt... Vor über 19 Jahren hat Monika Hedtkamp, damals noch mit ihrem Mann, auf einem Parkdeck an der Grenoblestraße einen Taubenschlag im Ehrenamt gebaut. Ihre Methode, die Tauben anzulocken und dann echte Eier gegen Attrappen auszutauschen, damit es nicht zu einer...

  • Essen-Steele
  • 13.02.20
  •  2
  •  1
Pudeldame Jill mit Frauchen Barbara Sult zu Besuch in der Redaktion vor Ort in Essen-Steele. Foto: Lew

TC Kray ist auf den Hund gekommen
Pudel Jill (5 Monate) ist jüngstes Mitglied

Wau! Was für ein süßer Neuzugang beim TCK! Die Läufer aus Essen-Kray sind dank Sportkameradin Barbara Sult auf den Hund gekommen... Jill in der Redaktion vor Ort in Essen-SteeleIn unserer freitäglichen "Redaktion vor Ort" (im Büro des Initiativkreis City Steele am Kaiser-Otto-Platz) präsentierte uns Barbara Sult ein ganz besonderes "Renn-Tier": Toy-Pudel-Dame Jill ist wohl aktuell das jüngste Vereinsmitglied der TC Kray-Läuferriege. Und sie sollte künftig gut zu Fuß sein, denn Frauchen...

  • Essen-Steele
  • 11.02.20
  •  4
  •  3
Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Mayra und Wolly sind einfach zauberhaft

Mayra und Wolly sind ein zauberhaftes Kaninchenpaar, das sich im Tierheim kennen und lieben gelernt hat. Jetzt suchen die beiden ein schönes Zuhause ohne weitere Artgenossen. Wer die beiden süßen Fellnasen kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder besucht sie dort einfach. Infos unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/kleintiere/kaninchen.html

  • Essen-Ruhr
  • 10.02.20
Der Kinder-Karneval der Großen Karnevals-Gesellschaft (GKG) "Fidelitas" Essen-Kray findet am 23. Februar in der Krayer Jugendhalle an der Marienstraße 4 statt. Archivfoto: Janz

"Jeck hoch 3" - Kinder-Karneval in Essen-Kray
"Fidelitas" feiert in der Jugendhalle (Marienstraße 4)

Der Kinder-Karneval der Großen Karnevals-Gesellschaft (GKG) "Fidelitas" Essen-Kray startet am Sonntag, 23. Februar, um 15.11 Uhr in der Krayer Jugendhalle an der Marienstraße 4. Und wie! Kinderprinzenpaar ist ab 15.11 Uhr dabei Im Eintrittspreis von 7,50 Euro sind Wurst und Brötchen inbegriffen. Im Programm sind u.a. mit dabei: Circus Gioco, Kindergarde Völl-Freud Essen-Werden und das Kinderprinzenpaar Essen. 1 Eintrittskarte für Programm und Wurst Kartenbestellung unter Tel.:...

  • Essen-Steele
  • 05.02.20
  •  1
  •  1
Wer nimmt den süßen Artemis bei sich auf?  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Artemis liebt Fummelbretter

Kater Artemis ist ziemlich ängstlich und scheu und fühlt sich im Tierheim nicht wohl. Er wünscht sich endlich ein eigenes Zuhause. Der hübsche Kerl weist leichte Laufschwierigkeiten auf, die ihn aber nicht weiter behindern. Er hat eine Vorliebe für Fummelbretter und kann sich damit super beschäftigen. Abgesicherter BalkonEine schöne große Wohnung mit abgesichertem Balkon wäre ideal für ihn. Er braucht eine gewisse Eingewöhnungszeit und liebe Menschen, die ihm Sicherheit geben. Wer den süße...

  • Essen-Ruhr
  • 30.01.20

Essen, Dahlhauser Straße, 23. Februar:
Karneval der "Horster Ritter"

Die drei traditionellen Karnevalssitzungen der KG „Horster Ritter finden wieder in der Gaststätte „Zur Krone“ (Dahlhauser Str. 178) in Horst statt. Die Veranstaltungen am 21.und 22. Februar sind bereits ausverkauft. Aber für die Sitzung am Sonntag, 23. Februar, 18 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr), sind noch Rest-Karten zum Preis von 11 Euro erhältlich: Tel.: 85 35 804 oder auf www.kg-horsterritter.de Foto: Horster Ritter

  • Essen-Steele
  • 30.01.20
  •  1
  •  1
VKJ-Haustechniker Harald Bläsing (vorn) und Joblinge-Anwärter Kilian in Aktion  Foto: VKJ
2 Bilder

"Joblinge"-Anwärter sorgten für strahlende Wände in der KiTa "Im Park"
Achtung, frisch gestrichen!

100 Liter Wandfarbe, zweieinhalb Kilometer Malerkrepp, vier Rollen Malerflies, vier kleine Eimer bunte Farbe, vier Kilogramm Gips zum Spachteln und vier Tage Zeit, in denen fleißige Hände das VKJ-Kinderhaus "Im Park" am Eickelkamp 30 zum Strahlen brachten. "Kinderhaus-Leiterin Nina Pyttel und ihr Stellvertreter Marc Rudolf haben unseren Einsatz bestens vorbereitet, sie haben Regale abgebaut, Möbel zusammengerückt und Türrahmen abgeklebt. Und wir sind so glücklich, dass sie gekommen sind!",...

  • Essen-Süd
  • 30.01.20
  •  1
  •  2
Petra Staats, Jan-Patrick Müller und Cornelia Lang (v.l.) backten Waffeln für den guten Zweck.   Foto: VKJ

Charity-Aktion im "Babymarkt" an der Frankenstraße
"Kleine Füße" backten große Waffeln

Süßer Waffelduft zog durch den Babymarkt an der Frankenstraße 40. Der Grund dafür war nicht zu übersehen: Cornelia Lang und Petra Staats, Leiterin und stellvertretende Leiterin vom Freisenbrucher VKJ-Kinderhaus "Kleine Füße", waren mit einem Waffelstand vor Ort in dem Rellinghauser Geschäft. "Als wir unsere Wunschzettel-Aktion im benachbarten Rewe Köster-Markt durchgeführt haben, haben wir frische Waffeln für die Rewe-Kunden angeboten. Bei dieser Gelegenheit hat uns der Filialleiter des...

  • Essen-Süd
  • 28.01.20

Stellungnahme des S.A.T. Tiertafel Essen e.V.
Der S.A.T. Tiertafel Essen e.V. ist und bleibt ein unabhängiger, unpolitischer Verein

Stellungnahme des S.A.T. Tiertafel Essen e.V. zum Artikel in der WAZ+ vom 22.01.2020 „Essen: warum diese Frauen gegen Altersarmmut protestieren“ und der Print-Ausgabe der WAZ Essen vom 23.01.2020 „Frauen protestieren gegen Armut“ Wir distanzieren uns in jedweder Form von (partei-) politischen Aktionen sowie Gruppen und Bündnissen mit politischen Inhalten. Wir verwehren uns dagegen, instrumentalisiert zu werden. Es gibt keine Zusammenarbeit, Unterstützung und Mitwirkung des Vereins S.A.T....

  • Essen-Steele
  • 24.01.20
  •  2
Für Pixel wird ein Zuhause bei liebevollen, verständigen Menschen gesucht.   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Schnautzer-Mischling Pixel verdient ganz viel Liebe

Der süße Pixel musste viel durchmachen. Die letzten Monate musste er bei seinen Vorbesitzern angebunden im Bad verbringen und dort auch seine "Geschäfte" erledigen. Bei seiner Ankunft im Tierheim war er mehr tot als lebendig und musste mehrere Operationen über sich ergehen lassen. Er konnte keinen Kot absetzen, weil er Ausstülpungen am Anus hatte. Sein linkes Augenlicht hat er verloren, weil der Augendruck so hoch war, dass Pixel Dauerschmerzen hatte. Zusätzlich hat er noch ein Herzproblem und...

  • Essen-Ruhr
  • 22.01.20
  •  1
Mit Tüchern und Handpuppen, Spielen, Erzählungen, eigenem Erzählen und viel Bewegung schulen die Kinder im VKJ-Kinderhaus "SimSalaGrim" ihre Sprach- und Sprechkompetenz mithilfe der logo-motopädischen Fachkraft Esther Schärer (Mitte).    Foto: Gohl/VKJ
2 Bilder

Inner Wheel Club Essen-Mitte unterstützt logo-motopädische Förderung im VKJ-Kinderhaus "SimSalaGrim"
Bewegte Sprachförderung

Im Jahr 2000, lange bevor Bund und Länder das Thema Sprachschwierigkeiten von Kindern auf dem Radar hatten, startete der VKJ sein Projekt "Logo-motopädische Förderung" - zunächst in nur einer KiTa, mittlerweile in allen 25 Kinderhäusern in Essen und Mülheim. Im VKJ-Kinderhaus "SimSalaGrim" in Kray gehört diese besondere Art der kindlichen Sprachförderung seit 2007 zum KiTa-Alltag - und ebenso lange unterstützt der Inner Wheel Club Essen-Mitte das Projekt, zuletzt mit 2.700 Euro. Beim Ortstermin...

  • Essen-Süd
  • 21.01.20
Foto: ms

Tierheim bleibt vom 20. bis 22. Januar geschlossen

Aufgrund der Zwischen- und Abschlussprüfungen der regionalen Auszubildenden zur Heimtier- und Pensionstierpflege hat das Essener Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, von Montag, 20., bis einschließlich Mittwoch, 22. Januar, geschlossen. An diesen Tagen findet keine Tiervermittlung statt. Bei Fundtieren und anderen Notfällen bitte schellen.

  • Essen-Ruhr
  • 19.01.20
5 Bilder

Weiße Rosen und Tränen im Glühweineck in Essen-Steele
Bewegender Abschied von Brigitte Kosubke

Auch mit über 80 Jahren hat Brigitte Kosubke (vorn, 2.v.r.) noch fröhlich und kräftig auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt eingeschenkt. Doch nach 20 Jahren war jetzt für sie im "Glühweineck" Schluss. "Im Wagen vor mir..." Ausgerechnet an ihrem letzten Tag war sie ein bisschen sauer aufs Team, denn keiner hatte Zeit, den Stand zu eröffnen. Als Brigitte das dann alleine übernahm, folgte die Überraschung: Die anderen Glühweinecker waren schon im Stand, mit Brigittes Lieblingsblumen, weißen...

  • Essen-Steele
  • 17.01.20
  •  3
  •  2
6 Bilder

Neue Geschäftsstelle und neue Kita
Im 100. Jahr zeigt die Essener AWO ihre Vielseitigkeit

Ein Geburtstagständchen für eine Zweijährige, eine Playback-Show mit einem Tingel-Tangel-Showgirl, das gerade seinen 95.Geburtstag gefeiert hat und einen Rückblick auf die letzten 100 Jahre. Dieses weite Spektrum bot sich den Besuchern, die am Mittwoch die offizielle Einweihung der neuen AWO Geschäftsstelle in den Cranachhöfen und die Eröffnung der neuen AWO Kita im gleichen Gebäudekomplex mitten in Holsterhausen erlebten. Nachbarn, Freunde, Mitglieder und Mitarbeiter waren eingeladen, sich...

  • Essen
  • 16.01.20
  •  1
Der hübsche Balou sieht einfach zum Knuddeln aus.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Balou braucht Hundekenner

American Akita Balou (4) lädt mit seinem plüschigen Aussehen zum Knuddeln ein. Das ist für ihn auch okay, allerdings braucht diese Rasse lange, um jemanden zu akzeptieren. Akitas sind sehr eigenständige, unabhängige Hunde, die eine konsequente Führung brauchen. Sie nutzen jede Schwäche ihrer Besitzer und übernehmen dann das Sagen. Genau das ist auch bei Balou passiert: Er hat bestimmt, was wie gemacht wird. Seine neuen Besitzer sollten auf jeden Fall über eine Menge Hundeerfahrung verfügen,...

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.20

5. Februar, Jugendhalle in Essen-Kray:
Mitfeiern! Damenclub-Party der "Fidelitas"

Für die Damenclub-Party der GKG Fidelitas am 5. Februar (ab 17.33 Uhr, Krayer Jugendhalle, Marienstraße) gibt es noch Restkarten zum Preis von 20 Euro. Programm: Dana Pelizaeus, Lieselotte Lotterlappen, Männerballett „Energiebündel“, Karnevalsband "SoLala", Prinzenpaare und Tanzgruppe "Völl-Freud" aus Essen-Werden. Kartenbestellung bei Anja Otto (0177-1903482) oder unter gkg-fidelitas.de  Foto: Janz

  • Essen-Steele
  • 12.01.20
  •  1
  •  1
Wer schenkt Stella und Crown ein liebevolles Zuhause mit viel Auslauf?    Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Stella und Crown sind beste Freunde

Kaninchendame Stella und ihr Freund Crown sind auf der Suche nach einem schönen neuen Zuhause. Die zwei haben sich erst vor Kurzem kennen und lieben gelernt. Um das Glück zu perfektionieren, brauchen die beiden chronischen Schnupfer noch ein schönes großes Gehege und liebe Menschen. Wer das süße Kaninchenpärchen kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder besucht die beiden dort einfach. Infos:...

  • Essen-Ruhr
  • 08.01.20
Der Ehrensenator des Vorjahres, Frank Schwank (mit Mikro), hielt eine launige Laudatio auf den Neuen (der "mit ohne Kappe"), OB Thomas Kufen.
12 Bilder

OB Thomas Kufen ist Fidelitas-Ehrensenator
Jecker Empfang im Rathaus in Essen-Kray

Glanzvoller Jahresauftakt bei der GKG "Fidelitas" im Krayer Rathaus In jecker Frühform präsentierten sich die Mitglieder der Großen Karnevals-Gesellschaft (GKG) "Fidelitas" Essen-Kray beim traditionellen Ehrensenatoren-Empfang im Rathaus Kray. Wenn die Fidelitas-Vorsitzende Ingrid Thiedemann (neuer Spitzname: Heißer Ofen) und Senatspräsident Michael Hennen (neuer Spitzname: Zuchtmeister) im Namen ihrer GKG rufen, kommen sie alle. Und das hat am vergangenen Sonntag mal wieder Spaß gemacht:...

  • Essen-Steele
  • 07.01.20
  •  2
In Aktion auf der Intensivstation im St. Vincenz-Krankenhaus in Stoppenberg.

Gabi Kindermann hat ihren "perfekten Beruf" gefunden
Intensive Pflege mit Herz

Gabi Kindermann kommt aus Borbeck und wohnt dort noch immer mit ihrer Familie im Elternhaus. Die Krankenhauslandschaft im Essener Norden kennt die gelernte Krankenschwester seit 1985. Die Borbeckerin hat ein Praktikum im ehemaligen Franziskus-Krankenhaus in Bedingrade gemacht. Damit fing alles an: „Ich sah wie drei Kollegen alles taten, um ein Menschenleben zu retten. Das hat mich damals so beeindruckt, dass ich das auch lernen wollte“, beschreibt Gabi Kindermann ihren Antrieb, sich für...

  • Essen-Nord
  • 27.12.19

Das "Rote Pferd" tanzt in Essen-Steele
Markus Becker auf dem Neujahrsmarkt

Das "Rote Pferd", das sich andauernd umdreht, weil es mit einer Fliege kämpft oder Regenwürmer, die husten - Markus Becker sorgt u.a. mit diesen Hits immer wieder für gute Laune.  Am Samstag, 4. Januar, steht die Spaßkanone auf der Neujahrsmarktbühne in Essen-Steele auf dem Kaiser-Otto-Platz. Los geht's um 17.30 Uhr. Eintritt frei! Archivfoto: Janz

  • Essen-Steele
  • 26.12.19
  •  3
  •  1

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.