Bunter Freisenbrucher Herbst mit viel Programm

In Freisenbruch weiß man es längst: Am Samstag wird der "Freisenbrucher Herbst" gefeiert. Wilfried Adamy freut sich bereits darauf.
  • In Freisenbruch weiß man es längst: Am Samstag wird der "Freisenbrucher Herbst" gefeiert. Wilfried Adamy freut sich bereits darauf.
  • Foto: privat/WG Freisenbruch
  • hochgeladen von Annette Schröder

Viel Programm beim Herbstfest am Samstag auf dem Schulhof am Hellweg

Nur gemeinsam ist ein Stadtteil stark! Wie stark Freisenbruch – nicht zuletzt dank der engagierten Werbegemeinschaft ist – zeigt das anstehende Herbstfest, das am Samstag ab 10 Uhr auf dem Hof der Schule am Hellweg Premiere feiert.

Text von Mareike Schulz

Der "Freisenbrucher Herbst" ist neu und ganz auf das Familienerlebnis ausgerichtet. "Hier soll man sich treffen, ins Gespräch kommen, netzwerken und nicht zuletzt bei einem bunten Programm viel Spaß haben", sagt Wilfried Adamy vom Vorstand der WG Freisenbruch. "Eingerahmt wird unser Fest von einem nicht kommerziellen Flohmarkt, bei dem die 30 Plätze ratzfatz vergriffen waren. Parallel kann aber in der evangelischen Kirchengemeinde im Heliand-Zentrum an der Bochumer Landstraße auch noch getrödelt werden, so dass alle Schnäppchenjäger auf ihre Kosten kommen", verrät Adamy. Die Organisatoren der WG Freisenbruch haben auch an die schlechtere Wetterlage gedacht. Denn: "Es wird auch überdachte Plätze geben um sich in Ruhe auszutauschen", so Adamy. "Die Überdachungen sind in Form von Tipi-Zelten gehalten und werden eine besondere Atmosphäre ausstrahlen", ist er sicher.

Freisenbruch steht zusammen

Wie stark Freisenbruch zusammensteht, das zeigt auch das Engagement vieler Vereine und Institutionen. Mit dabei sind die Sportler vom TC-Freisenbruch, die allen ausgetrockneten Kehlen leckere Getränke servieren werden, der Bürgerschützenverein, der einen Armbrust-Schießstand, an dem jeder sein Geschick testen kann, aufbauen wird und für Kulinarisches vom Grill sorgt. Fürs leibliche Wohl sorgt auch "Pufferseppel", der Reibekuchen und Kurbiscremesuppe für hungrige Kehlen bereithält.
Ab mittags sorgt das Verbund-Familienzentrum Märkische Straße für Unterhaltung für die Kleinen Gäste. Das VKJ-Kinderhaus Kleine Füße wird die Kids schminken, süße Leckereien nämlich Popcorn und Zuckerwatte gibt's von der KiTa St. Antonius. Das Bürgerhaus Oststadt lädt die Kleinen unter anderem auf die Hüpfburg ein und stellt eine Torwand. Die Werbegemeinschaft selbst wird einen XXL-Kickertisch (8-Personen) installieren und freut sich auf Herausforderer. "Wir sind gespannt, welche Vierer-Teams gegen uns antreten", sagt Wilfried Adamy lachend.
Engagierte Freisenbrucher Damen bieten selbstgemachten Kuchen und die dazugehörige Tasse Kaffee an. "Wir freuen uns, diese Veranstaltung mit Unterstützung Freisenbrucher Vereine und Institutionen stattfinden zu lassen. Selbstverständlich ist auch für musikalische Unterhaltung gesorgt", sagt Adamy. "Für den Nachmittag ab 15 Uhr überraschen wir mit einem tollen Liveact."

Initiative "Jessica Dorndorf hilft" ist dabei

Auch die Initiative "Jessica Dorndorf hilft" wird Sachen für eine freiwillige Spende anbieten und die Freisenbrucher Filiale der Sparkasse Essen lädt ein, am Glücksrad zu drehen, bei dem Preise winken. "Gleichzeitig unterstützt so jeder Teilnehmer eine Freisenbrucher Institution, da die Einnahmen gespendet werden", sagt Adamy abschließend. 

Autor:

Annette Schröder aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.