VKJ Essen, Süd-Ost-Viertel
Ein Beet für alle im Kinderhaus "Zauberstern"

Die VKJ-Kids freuen sich über die frische Ernte aus dem VKJ-Erlebnisgarten. Fotos: VKJ
4Bilder
  • Die VKJ-Kids freuen sich über die frische Ernte aus dem VKJ-Erlebnisgarten. Fotos: VKJ
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Verein für Kinder-und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., VKJ: Mit einer Stehcafé-Party hat das Team des VKJ-Familienzentrums Kinderhaus „Zauberstern“ an der Kaisershofstraße in Essen, Süd-Ost-Viertel, die ertragreichen Beete im eigenen VKJ-Erlebnisgarten eingeweiht.

Mit VKJ-Erlebnisgärtnerin Anke Große Banholt haben die Kids um Kinderhaus-Leiter Marten Frielingsdorf, Familiencoach Susanne Stahl-Brauer und Erzieherin Nadine Schlupkothen in Sachen Garten- und Beetpflege Vollgas gegeben. Gefördert wurde das Projekt durch den „Förderpott Ruhr“.
KiTa-Leiter Marten Frielingsdorf: „Unser Erlebnisgarten liegt im grünen Hinterhof einer Allbau-Wohnanlage und ist für Nachbarn, VKJ-Eltern etc. zugänglich. Deswegen wollten wir unser Projekt noch einmal allen, die jederzeit Zutritt haben, vorstellen, damit rund um die gemeinsamen Beete auch eine Art Gemeinschaftsgefühl entsteht.“

Eröffnung
mit Stehcafé

Familiencoach Susanne Stahl-Brauer ergänzt: „Gemeinsam etwas geschaffen zu haben und gemeinsam dann etwas ernten zu können, das ist nachhaltig für den Teamspirit zwischen unseren Kindern, den Eltern und den Nachbarn.“
Im kommenden Jahr sollen die Gartenaktivitäten z.B. noch um einen Vorlese- oder Blumenkreis erweitert werden.
Am Stehcafè-Nachmittag wurden alle Einweihungsbesucher dann mit Blumen, Kräutern, Kartoffeln, Tomaten und frischem Pfefferminztee überrascht und verwöhnt.
Erzieherin Nadine Schlupkothen: „Wir haben aus eigener Ernte Tomatenbrote gemacht, Johannisbeeren-Marmelade erstellt, Waffeln gebacken usw. Das macht dann nicht nur unsere VKJ-Kids auch ein wenig stolz.“

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen