Nikolaus flog in Essen-Steele ein
Per Heli zum Weihnachtsmarkt!

10Bilder

Rentiere hatten im Regen wieder keine Lust - also Landung per Hubschrauber Erneut unterstützte der Initiativkreis City Steele den Nikolaus und ließ ihn bei regnerischem Wetter am Steeler Schwimmverein per Heli einfliegen. Die Rentiere hatten mal wieder keine Lust...

Der gute Alte und sein Engelchen landeten nach stürmischem Flug etwas angeschlagen in den Ruhrwiesen.
Doch bei tollen Nikolausliedern, gesungen von Hunderten Eltern und Kindern, ging's dann rasch per Kutsche zum Kaiser-Otto-Platz. Auf der Weihnachtsmarktbühne nahm sich der "Niko-Klaus" in seiner unnachahmlichen Art viel Zeit für Kinder, die etwas vortragen konnten und dafür mit einem Geschenk belohnt wurden.
Entgegen der Vorjahre gab es nicht nur "Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...", sondern viele ausgefallene Lieder und sogar ein selbst verfasstes Gedicht zu hören.
Zum Abschluss des Tages stand dann Pop-Schlager-Experte Jörg Bausch am Mikro und heulte u.a. mit Fans und Wölfen durch die Nacht - das gibt's nur in Steele! Stürmisch und regnerisch war der Hubschrauber-Flug, doch Nikolaus und Engelchen sind einiges gewohnt. Entspannung: Mit der Kutsche ging es vom Schwimmverein zum Weihnachtsmarkt. Klasse! Auch Mia überzeugte Nikolaus und Engelchen und erhielt natürlich ein Geschenk. Fotos: Janz

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.