Buden und musikalische Unterhaltung für die ganze Familie
Steeler Weihnachtsmarkt ist eröffnet

45. Steeler Weihnachtsmarkt
14Bilder
  • 45. Steeler Weihnachtsmarkt
  • Foto: Georg Lukas
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Der 45. Steeler Weihnachtsmarkt hat seine Pforten geöffnet.  Auf dem Kaiser-Otto-Platz und dem Grendplatz ist es bis zum 30. Dezember richtig weihnachtlich. Rund 70 Stände und Aufbauten laden zum Stöbern und Verweilen ein, beste Unterhaltung gibt es wie gewohnt auf der großen Weihnachtsmarktbühne. Unter der Woche geben hier Chöre, Gruppen und Ensembles Kostproben ihres Könnens.

Für die Kleinen gibt es Theater und Spielenachmittage, außerdem stehen dem Nachwuchs erstmals zwei Spielscheunen zur Verfügung. An den Samstagen haben einmal mehr namhafte Stars ihr Kommen zugesagt (dann ist der Bereich um die Bühne abgesperrt und der Einlass wird kontrolliert).

Stars auf der Bühne

Freuen darf man sich zum Beispiel auf Olaf Henning (6. November), Stefan Mross (13. November), Markus Becker (20. November), Norman Langen (20. November), "Die Räuber" (27. November), Bernhard Brink (4. Dezember) und Rosanna Rocci (18. Dezember). Ein Hingucker ist auch Europas größter drehbarer Weihnachtsbaum, der sich gegen eine kleine Spende (zugunsten der Aktion "Lichtblicke") in Bewegung setzt und weihnachtliche Melodien spielt. Im Rahmen des Weihnachtsmarktes finden in Steele außerdem zwei verkaufsoffene Sonntage statt: am 7. November und 12. Dezember. Weitere Infos zum 45. Steeler Weihnachtsmarkt gibt es im Netz unter www.wir-fuer-steele.de.

Autor:

Nina van Bevern aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.