Tag der offenen Tür beim Reit- und Fahrverein Steele-Horst

23Bilder

Wer sich für den Reitsport begeistert, lässt sich auch vom Regen nicht abschrecken. So kamen auch in diesem Jahr zum Tag der offenen Tür beim Reit- und Fahrverein Steele-Horst wieder viele Besucher. Zwar musste die in den letzten Jahren als Abschluss des Tages besonders beliebte Attraktion "Jump und Hund", in der jeweils Paare mit Pferd und Hund in einem lustigen Wettkampf gegeneinander antreten, wegen des Regens und des Schlamms auf den Außenplätzen ausfallen, aber in der Halle wurden viele interessante Aktionen rund um das Pferd geboten. Die Voltigierer hatten sich für diesen Tag etwas Besonderes ausgedacht. Die vier Anfängergruppen kamen verkleidet als Biene Maja, Lady Gaga, als Indianer und anlässlich der Fußballeuropameisterschaft in den bundesdeutschen Farben. Die Turniergruppe der Voltigierer beeindruckte mit artistischen Leistungen auf höchstem Niveau. Westernreiten, Reiten mit Halsring, Springen, A-Dressur-Kür, E-Dressur-Kür und eine M-Quadrille zeigten verschiedene Arten des Reitens und die Leistungssteigerung von E über A nach M. Sehr aufschlussreich und neu in diesem Rahmen war eine Lehrstunde in Osteopathie mit dem Ziel, Krankheiten beim Pferd zu erkennen und zu behandeln. Im Gelassenheitstraining sollen Pferde daran gewöhnt werden, gelassen auf scheinbare Gefahren zu reagieren wie zum Beispiel auf einen aufgespannten Regenschirm oder auf das Knirschen von Plastikflaschen, wenn man drauftritt. Immerhin war der regenfreie Nachmittag lang genug, um den großen und kleinen Besuchern Gelegenheit zu geben, auf dem Gelände des Vereins Proberitte auf Pferden und Ponys zu machen. Und für die ganz Kleinen waren Hufeisenwerfen und eine Schminkaktion sicherlich auch große Attraktionen.

Fotos: Manfred Jug und Werner Fürst
Weitere Informationen und weitere Fotos auf www.rfv-steele.de unter „Aktuelles“

Autor:

Manfred Jug aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen