TC Kray führte in diesem Jahr "Frau Holle" auf

Es ist wieder Vorweihnachtszeit. Schon traditionell brachte der TC Kray 1892 e.V wieder ein Weihnachtsmärchen auf die Bühne. Die Theatergruppe "die Kulisse " spielte mit viel Gefühl und Herzblut das Märchen "Frau Holle ". Das kam in diesem nasskalten und verregneten Winter bei den Zuschauern sehr gut an. Mit 71 Erwachsenen und 95 Kindern war die Jugendhalle an der Marienstraße recht gut besucht. Schon vor der Aufführung warteten besonders die Kleinen mit leuchtenen Augen darauf, dass es endlich losging. Am Ende gab es dann viel Beifall und Lob für die Schauspieler von allen Zuschauern. Viele fragten sich schon, was wohl im nächsten Jahr gespielt wird.

Autor:

Ralf Schuster aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.