Sport
Ab sofort wird der FC Bayern München um Javier Martinez (l.) den BVB um Paco Alcacer jagen. Borussia Dortmund startet als Tabellenführer mit sechs Punkten Vorsprung auf den Deutschen Rekordmeister ins Fußball-Jahr 2019.

Topspiel für BVB zum Start - S04 setzt sich selbst unter Druck

Die Bundesliga startet ins neue Jahr! Mit dem Knaller zwischen der TSG Hoffenheim und dem FC Bayern München beginnt an diesem Wochenende der 19. Spieltag. Der wartet mit einem Spitzenspiel am Samstagabend in Leipzig auf, ehe der S04 und die „Wölfe“ das Wochenende beschließen. Die vergangenen beiden Heimspiel gegen den FC Bayern hat die TSG Hoffenheim gewinnen können. Sogar ohne dabei einen Gegentreffer zu kassieren. Folgt nun der dritte Streich in Folge? Bayern-Rückstand auf BVB beträgt...

  • Essen-Süd
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Kultur
Dualismus - Landschaft: In der Rüttenscheider Reformationskirche wird eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin Katrin Reinicke gezeigt.

KUNST IN DER REFORMATIONSKIRCHE
"Harmonia"

„Harmonia“ heißt eine Ausstellung, die die Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid mit einer Vernissage am Sonntag, 20. Januar, um 12 Uhr – im Anschluss an den Gottesdienst – im Foyer der Reformationskirche an der Julienstraße 39 eröffnet. Gezeigt werden Fotoarbeiten und Collagen der in Rüttenscheid lebenden Künstlerin Katrin Reinicke. In Katrin Reinickes Bildern und Fotos scheint alles wie selbstverständlich seinen Platz zu finden: Das gilt für Landschaften und für die Porträts, selbst...

  • Essen-Süd
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Blaulicht

Raubüberfall
Zeugen gesucht: Räuber überfällt Bäckerei

Die Polizei sucht Zeugen für einen Raubüberfall auf eine Bäckerei an der Kurfürstenstraße am 15. Januar. Am 15. Januar um 16.15 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann eine Bäckerei an der Kurfürstenstraße überfallen. Der Mann betrat das Geschäft und forderte den Mitarbeiter (51) auf, die Kasse zu öffnen. Dabei schien er ein Messer in der Jackentasche zu verbergen. Dann griff der mutmaßliche Räuber in die Kasse und flüchtete anschließend mit der Beute. Der Tatverdächtige kann wie folgt...

  • Essen-Süd
  • 17.01.19
  • 5× gelesen
Kultur

Kultureller Austausch
Neues Programm: Medienforum des Bistums Essen startet ins neue Halbjahr

Ab Mitte Januar lädt das Medienforum zu zahlreichen Lesungen, Konzerten, Hörstücken oder Autorengesprächen zu kirchlichen, politischen oder gesellschaftlichen Themen. Erste Veranstaltung des neuen Halbjahres ist die Lesung von Journalist Igal Avidan aus seiner Dokumentation “Mod Helmy – Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete“ am Donnerstag, 24. Januar. Neu ist in diesem Halbjahr die Reihe „BücherLeben“, in der Autoren der modernen Gegenwartsliteratur mit den Zuschauern...

  • Essen-Süd
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Oft sind es junge Menschen, die den Bundesfreiwilligendienst leisten (wie auf dem Foto in Gladbeck). Doch auch die älteren sind gefragt.

Diakonischen Werk lädt zur Infoveranstaltung
Nicht nur für junge Leute: „Engagierter Ruhestand“ im Bundesfreiwilligendienst

Ü27 ist nun nicht ganz so alt, damit kommt man - streng genommen - nicht mal auf eine Ü30-Party. Aber ab 27 ist man älter als viele, die den Bundesfreiwilligendienst leisten. Doch auch für ältere Menschen, ja, für Ruheständler, eignet sich dieser Freiwilligendienst . Deshalb lädt das  Diakonischen Werks Rheinland-Westfalen-Lippe (Diakonie RWL) zu einer Infoveranstaltung ein. Diese findet am 21. Januar, 16 bis 18 Uhr, im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39, in der Essener City...

  • Essen-Süd
  • 17.01.19
  • 9× gelesen
Sport
Bei dem Lauf können markante Stationen in Essen neu erlebt werden.

Laufend durch Essen
Vorbereitungen für den zweiten Essen City Trail haben begonnen

Nach dem Erfolg der ersten Auflage wird der Essen City Trail auch in 2019 wieder stattfinden. Am Sonntag, 7. Juli, ist es soweit, dann fällt im Gebäude Q1 des thyssenkrupp Hauptquartiers der Startschuss zum 2. Essen City Trail. Bereits bei der Premiere im vergangenen September waren 1.100 Teilnehmer am Start, um die ehemalige Kulturhauptstadt Europas im lockeren Laufschritt zu erkunden. Viele Essener Institutionen haben nicht nur ihre Türen für den Erlebnis-Lauf geöffnet, sondern die...

  • Essen-Süd
  • 16.01.19
  • 34× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Vom PKW angefahren: Fahrerin entschuldigt sich und fährt davon

Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht. Eine Fußgängerin wurde in Bergerhausen angefahren und leicht verletzt. Die Autofahrerin ist nach einer Entschuldigung weiter gefahren. Am 14. Januar um 11.30 Uhr wurde eine 44-jährige Fußgängerin auf der Ruhrallee von einem Auto erfasst. Die Fahrerin entschuldigte sich noch bei der Essenerin und fuhr anschließend davon. Die Fußgängerin lief mit zwei Arbeitskolleginnen von der Ampel "Am Krausen Bäumchen" bei "Grün" über die Ruhrallee in...

  • Essen-Süd
  • 16.01.19
  • 4× gelesen
Kultur
 Samstag kann man ihn in "American Idiot" erleben, es gibt noch Restkarten. Alexander Sasanowitsch wurde durch sein Musical-Studium Essener - und wohnt immer noch in Werden. Foto: Privat

Musical-Darsteller steht Samstag in "American Idiot" in seiner Wahl-Heimat auf der Bühne:
Heimspiel für Alexander Sasanowitsch

Wenn am Samstag, 19. Januar, 15 und 19.30 Uhr das Musical "American Idiot" im Colosseum Theater Essen, Altendorfer Straße 1, über die Bühne geht, dann hat einer der Darsteller Heimspiel: Alexander Sasanowitsch ist Wahl-Essener und freut sich darauf, wieder einmal in dem schönen Musical-Theater in seiner Stadt aufzutreten. "Durch mein Studium an der Folkwang-Universität der Künste bin ich nach Essen gekommen und geblieben", erzählt der gebürtige Naumburger. "Essen ist meine Wahl-Heimat...

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.19
  • 60× gelesen
  •  1
Sport
Vor dem Start: (v.l.) Uwe Draber (Bergmann Eventgastronomie), Jennifer Cipriano (EMG), Dieter Groppe (EMG) und Rainer Hegmann (innogy SE).

Ab aufs Eis
Essen on Ice startet am 18. Januar auf dem Kennedyplatz

Essen on Ice auf dem Kennedyplatz, veranstaltet von der EMG – Essen Marketing GmbH und innogy SE, findet in diesem Jahr vom 18. Januar bis zum 10. März statt. Freunde des gefrorenen Nass‘ können sich rund sieben Wochen auf eine über 1.000 Quadratmeter große Eisbahn, Europas größte mobile Rodelbahn sowie zwei Eisstock-Bahnen freuen. Sie zeigen, wie es geht: Mit einer Revue der jungen Talente des Essener Jugend-Eiskunstlaufvereins e.V. (EJE) startet am kommenden Freitag, 18. Januar, um 17.30...

  • Essen-Süd
  • 16.01.19
  • 16× gelesen
Natur + Garten
Hausrotschwänze brüten oft in Nischen von Gebäuden - auch mitten in der Großstadt.

Vor dem Umzug
Letzte Runde am alten Platz

Schon ein komisches Gefühl, die letzte Glosse in diesem Hause zu schreiben. Nach 28 Jahren und dreieinhalb Monaten. Nein, ich gehe noch nicht in Rente, aber wir ziehen um. Die Funke Mediengruppe bezieht ihre neue Zentrale in der Grünen Mitte Essen, welche von den meisten einfach Univiertel genannt wird. Jakob-Funke-Platz 1 heißt ab der nächsten Woche unsere neue Adresse, und wir haben schon so gut wie alles gepackt, mit Aufklebern versehen und die alte Lieblingstasse mit Sprung tatsächlich...

  • Essen-Süd
  • 16.01.19
  • 21× gelesen
Kultur
Inspiriert von asiatischen Traditionen sind die Werke von Markus Koch.
4 Bilder

Galerie Clowns und Pferde zeigt "Zustandsräume"
"Frohnhausen ist ein Kreativquartier"

Eine riesige Pflanze steht, fast gequetscht, in einer Ecke, darunter ein Regal mit vielen weiteren Grünpflanzen in Übertöpfen. Überall in der Galerie stehen Werkstücke, es liegen Nägel und Schraubenzieher auf dem Boden und ein großes Regal liegt quer auf dem Boden. „Es ist noch nicht ganz fertig, aber es wird“, beteuert Bianca Wickinghoff, die mitten in den Vorbereitungen für die neue Ausstellung ab Freitag, 18. Januar steckt. Dafür verwandeln sich die beiden Ausstellungsräume in ein Zuhause...

  • Essen-Süd
  • 15.01.19
  • 21× gelesen
Sport
Starkes Wochenende für die Vereine des Essener Nordwestens: Trotz der 0:1-Niederlage gegen AL-ARZ Libanon holte der SC Frintrop den Gruppensieg. Fotos (2): Gohl
2 Bilder

Sechs Borbecker Klubs schaffen's in die Zwischenrunde
Überraschung bei der Hallenmeisterschaft

TuSEM und TuS Essen-West scheitern in der Vorrunde - Titelverteidiger ohne Probleme Der Ball rollt wieder. Und auch 25 Jahre nach Veranstaltungspremiere der Essener Hallenfußballstadtmeisterschaft ist das Turnier ein Publikumsmagnet. Am vergangenen Wochenende lockte die Vorrunde die Fans wieder in gleich zwei Hallen. Die Partien in der Halle Bergeborbeck beinhalteten Überraschungen, während im Löwental der Titelverteidiger wieder ohne Niederlage blieb. Am Samstagnachmittag wäre das Turnier...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.19
  • 14× gelesen
Sport
Sportdirektor Jürgen Lucas, Neuzugang Jonas Erwig-Drüppel und Trainer Karsten Neitzel.

Erwig-Drüppel neu bei RWE
Pröger wechselt zum SC Paderborn

Der eine kommt, der andere geht. Am Freitag hatte Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen die Verpflichtung von Offensivmann Jonas Erwig-Drüppel vom Liga-Konkurrenten Wuppertaler SV bekannt gegeben, drei Tage später wurde Außenstürmer Kai Pröger verabschiedet. Er wechselt zum Zweitligisten SC Paderborn. „Wir wussten angesichts der höherklassigen Konkurrenz, dass es extrem schwierig werden würde, den auslaufenden Vertrag mit Kai zu verlängern. Durch das Angebot des SC Paderborn hat sich nun...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.19
  • 15× gelesen
Blaulicht
Klare Kante zeigt der Essener CDU Landtagsabgeordnete Fabian Schrumpf zur Riesenrazzi gegen kriminelle Clanmitglieder.

Klartext zur Clan-Kriminaliät
Razzia in Frohnhauser Shisha-Bar

Essen, Samstagabend, vor 21 Uhr. Nieselregen. Plötzlich wimmelt die Mülheimer Straße, Höhe Frohnhauser Markt: Polizeiautos. Blaulicht-Geflimmer vor der Shisha Bar. Starkes Polizeiaufgebot vor und im Ladenlokal. Ein Mann wird festgenommen... Tja, in den Abendstunden vom 12. Januar begann die größte Razzia gegen kriminelle Clanmitglieder. Unterm Strich - 1500 Personen wurden kontrolliert - 14 Personen festgenommen - mehr als 100 Strafanzeigen erfolgten. Der Stadtspiegel fragte den Essener...

  • Essen-West
  • 15.01.19
  • 69× gelesen
  •  7
  •  4
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Karneval statt Politik
Tollitäten trafen sich zur Ratssitzung

Das traditionelle Prinzentreffen des Festkomitee Essener Karneval fand im Rathaus statt. Die Essener Prinzenpaare empfingen Tollitäten aus ganz NRW und darüber hinaus im Foyer, anschließend ging es zur närrischen Ratssitzung im Ratssaal. Fotos: Gohl

  • Essen-Süd
  • 15.01.19
  • 7× gelesen
Blaulicht

Täter sind 15 bis 17 Jahre alt
Wegen 2 Euro verletzt: Jugendlicher bestohlen und zu Boden gestoßen

In Huttrop wurde am Montag, 14. Januar, um14.30 Uhr ein 15-Jähriger durch zwei unbekannte Täter erst bestohlen, dann verletzt. Der Jugendliche fuhr im Bus der Linie 160 in Richtung Stoppenberg. An der Haltestelle Huttropstraße stieg er aus. Dort standen zwei weitere Jugendliche. An der Kreuzung zur Ruhrallee sprachen sie den Jungen an und fragten ihn, ob er Geld wechseln könne. Hilfsbereit holte der 15-Jährige sein Portmonee hervor. Wie die Polizei Essen berichtet, griff dann unvermittelt...

  • Essen-Süd
  • 15.01.19
  • 4× gelesen
Natur + Garten
Das Herbstlaub am Zaun ist Restnatur, ansonsten trägt diese Fläche nur zur Erderwärmung bei. Trotzdem nennen manche sie 'Garten'.
2 Bilder

Grüne wollen Trend stoppen
Vor dem Haus findet sich immer öfter Geröll statt Garten

Manche nennen es Steingarten oder Kiesgarten. Doch mit diesen Konzepten für alpine und trockenheitsverträgliche Pflanzen haben die neumodischen Vorgarten-Geröllhalden nichts zu tun. Sie schaden der biologischen Vielfalt ebenso wie dem Klima. Nun überlegen die Essener Grünen, wie und wo man sie verhindern kann. An immer mehr Standorten werden Vorgärten in Schotterflächen umgewandelt. Nicht, um Parkplätze zu schaffen, sondern - ja, warum eigentlich? Kann man das schön finden? Ist das wirklich...

  • Essen-Süd
  • 15.01.19
  • 53× gelesen
  •  4
Blaulicht

Schlechtes Fotos - trotzdem ein Erfolg?
Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

Mit zwei Schwarz-Weiß-Fotos sucht die Polizei einen unbekannten Mann, der am 7. April einen Disco-Besucher (20) mit der Faust zu Boden schlug. Gegen 4 Uhr kam es am Kassenausgang einer Großraumdiskothek am Westendhof bereits zu einer ersten verbalen Auseinandersetzung mit dem Unbekannten. Als sich der 20-jährige Bottroper und der Unbekannte auf dem großflächigen Parkplatz vor der Diskothek wieder gegenüber standen, kam es erneut zu einer verbalen Auseinandersetzung. Unvermittelt schlug der...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 131× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Ehrenamtliche Helfer gesucht
Bahnhofsmission in Essen benötigt Unterstützung

Die Bahnhofsmission in Essen, die auf eine mehr als 100-jährige ökumenische Kooperation von Caritas und Diakonie zurückblicken kann, leistet rund 20.000 Mal im Jahr Hilfe. Und das mit gut 50 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit ihrer Gründung kümmert sich die Bahnhofsmission Essen nicht nur um Menschen in sozialer Not, sondern auch um Reisende, die ihren Weg durch den Bahnhof nicht selbstständig bewältigen können. Die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich. Nadine...

  • Essen-Süd
  • 14.01.19
  • 7× gelesen
Blaulicht

Razzien unter anderem in Essen
Auch der Innenminister war im Einsatz gegen Clan-Kriminalität

Erst in der letzten Woche hatte NRW-Justizminister Peter Biesenbach angekündigt, dass sich künftig zwei neue Staatsanwälte um Clan-Kriminalität im Ruhrgebiet kümmern würden. Am Samstag dann kümmerte sich sein Innenminister-Kollege Herbert Reul persönlich um Razzien vor Ort. Am Samstagabend (13. Januar) war die Polizei unter anderem in Essen mit mehreren hundert Beamten im Kampf gegen die Clankriminalität bis in die Nacht im Einsatz. Die Bekämpfung der Organisierten sowie der Banden- und...

  • Essen-Süd
  • 14.01.19
  • 10× gelesen
Kultur
"Thriller - Live" ist vom 31. Januar bis 3. Februar im Colosseum Theater zu sehen.

Drei mal zwei Freikarten zu gewinnen
Thriller auf Jubiläums-Tournee

Am 29. August 2018 wäre der King of Pop 60 Jahre alt geworden. Als spektakuläre Hommage würdigt "Thriller - Live" das Ausnahmetalent Michael Jackson und bringt das Originalgefühl seiner Auftritte und Videos auf die Bühne. Vom 31. Januar bis 3. Februar macht die Show Station im Colosseum Theater. Und: Der STADTSPIEGEL und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten. Derzeit ist "Thriller - Live" auf großer Jubiläums-Tournee in Deutschland, Luxemburg und...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 281× gelesen
  •  3
  •  3
Vereine + Ehrenamt
130 Jahre TuS: Geschäftsführer Thomas Hillebrand (li.) und der kommissarische 1. Vorsitzende Ingo Schwarz (re.) mit den Jubilaren (Mitte v.l.n.r.) Gerd Siebert, Ulrich Lückemeyer und Klaus Frühauf.

TuS Holsterhausen ehrt Jubilare beim Neujahrsempfang

Anlässlich des Neujahrsempfangs der DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V. wurden am Freitag langjährige Mitglieder geehrt. Vor über 200 anwesenden Mitgliedern und Freunden des Vereins bedankte sich der Vorstand u.a. bei Gerd Siebert und Klaus Frühauf für 45 Jahre sowie bei Ulrich Lückemeyer für 40 Jahre TuS-Zugehörigkeit und Vereinstreue. Insgesamt feierten im vergangenen Jahr folgende Mitglieder runde Jubiläen: Richard Kappert: 65 Jahre Franz-Josef Prange: 65 Jahre Michael Lorenz: 50...

  • Essen-Süd
  • 14.01.19
  • 4× gelesen
Kultur
Freuen sich auf ein spannendes Jubiläumsjahr: Muchtar Al Ghusain (Dezernent für Jugend, Bildung und Kultur), VHS-Direktor Michael Imberg und Oberbürgermeister Thomas Kufen (v.l.) präsentierten auf der Pressekonferenz das neue Semesterprogramm im goldenen Gewand.
4 Bilder

Einladung zum Festauftakt am 10. Februar in der Lichtburg
100 Jahre Volkshochschule Essen – eine ganze Stadt feiert mit

2019 steht ganz unter dem Motto: „100 Jahre Volkshochschule Essen – Aufbrüche“. Das Jubiläumsjahr wird begleitet von über 65 Veranstaltungen, welche die VHS in Kooperation mit der Stadt Essen und weiteren Partnern entwickelt hat. Wie viele andere Volkshochschulen in Deutschland, feiert die VHS Essen in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und ist nach wie vor ein wichtiger Faktor in der Kultur- und Bildungslandschaft der Stadt. „Die Volkshochschule hat immer noch einen ganz aktuellen...

  • Essen-Süd
  • 14.01.19
  • 32× gelesen
Ratgeber
38: Katze, weiblich; gefunden am 9. Januar an der Beisenstraße in Katernberg
6 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #329: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Tier ohne Foto Kenn-Nr. 28: Kater, Fellfarbe schwarz, kastriert; gefunden am 7. Januar an der Eststraße in Haarzopf. Das Tier ist gechippt (27609xxxx603443), aber leider nicht gemeldet. Der Kater hält sich noch bei den Findern auf. Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

  • Essen-Ruhr
  • 13.01.19
  • 41× gelesen
Politik

Erste Sitzung 2019
BV III verteilt Geldmittel: Von Gehwegerneuerung bis Kinderkarneval

In ihrer ersten Sitzung des neuen Jahres entscheiden die Bezirksvertreter im Bezirk III über die Verwendung der bezirklichen Haushaltsmittel, die 2019 zur Verfügung stehen. Dieses Thema bildet den Schwerpunkt auf der ansonsten ungewöhnlich kurzen Tagesordnung, die am morgigen Donnerstag, 17. Januar, ab 17 Uhr im Lighthouse an der Liebigstraße 1 behandelt wird. Große Geldbeträge müssen regelmäßig für den Bereich Straßen und Verkehr eingeplant werden. So wird die Gehwegerneuerung an der...

  • Essen-Süd
  • 13.01.19
  • 24× gelesen
Politik
Zielturm und Regattahaus gelten als erhaltenswürdig, für die Tribüne kann ein Neubau eingeplant werden.

Wettbewerb für Masterplan
Regattabereich am Baldeneysee soll neu gestaltet werden

Anforderungen für Wettbewerb vorgestellt Es soll alles ganz neu werden, aber unter Einbeziehung des Erhaltungswürdigen - so lautet kurz gefasst der Auftrag an Teilnehmer eines Wettbewerbs zum Entwicklungskonzept Baldeneysee. Zunächst einmal geht es um die Neugestaltung des Regattabereichs. Mehr dazu wird am 15. Januar im Ausschuss für die Sport- und Bäderbetriebe erläutert. "Der gesamte Regattabereich bildet das Eingangstor zum See und steht damit im Spannungsfeld der vielfältigsten...

  • Essen-Süd
  • 13.01.19
  • 21× gelesen
  •  1
Kultur
Sjaella ist eine rein weibliche A-Cappella-Formation aus Leipzig.

A-Cappella
Geistliche Vokalmusik: Sjaella tritt in Kreuzeskirche am Weberplatz auf

Sjaella - die rein weibliche Formation aus Leipzig - ist ein A-Cappella-Ensemble. Im Alter von 10 bis 13 Jahren begann der gemeinsame künstlerische Weg für die Freundinnen, welche seit nunmehr zwölf Jahren im In- und Ausland konzertieren und Preisträgerinnen internationaler Wettbewerbe sind. Am Sonntag, 20. Januar, treten sie um 17 Uhr in der Kreuzeskirche am Weberplatz auf - mit breit gefächertem Repertoire geistlicher Vokalmusik und eigens für Sjaella arrangierten Sätzen skandinavischer,...

  • Essen-Süd
  • 12.01.19
  • 28× gelesen
Kultur
In der Ardeyschule wurden den Kindern Preise und Urkunden übergeben.

Wettbewerb
Malen und Basteln für die Heimatnähe

Im Rahmen der Aktion "Heimat.Zukunft.Nordrhein-Westfalen" hat die Bürgerschaft Rellinghausen-Stadtwald in Zusammenarbeit mit den beiden Grundschulen der Stadtteile Rellinghausen und Stadtwald einen Mal- und Bastelwettbewerb veranstaltet. Mehr als 120 Schüler der 3. und 4. Klasse der Stifts- und der Ardeyschule malten markante Gebäude der Stadtteile und bastelten den Blücherturm in Rellinghausen. Die dazu notwendigen Mal- und Bastelutensilien von der Bürgerschaft, die dabei finanziell vom...

  • Essen-Süd
  • 12.01.19
  • 6× gelesen
Kultur
Die Kirmes ist schon lange ein magischer Ort, der Klein und Groß in seinen Bann ziehen kann.

Schausteller in Essen
Nostalgische Kirmes: anno dazumal kommt in die Messe Essen

Vom 30. Januar bis zum 3. Februar kommt die Kirmes anno dazumal in die Halle 8 der Messe Essen. Dort kann nostalgisch ein Jahrmarkt wie vor einem Jahrhundert erlebt werden. Eine Raupenbahn von 1926, ein 100 Jahre alter Flohzirkus und viele weitere alte Attraktionen ermöglichen eine Zeitreise für Kirmes-Enthusiasten. Der Eintritt in die Halle ist frei. Das Fahren mit den Karussellen ist mit einer 10er Karte für 15 Euro möglich. Dabei kann jede Attraktion auch öfter besucht werden. Die Kirmes ist...

  • Essen-Süd
  • 12.01.19
  • 125× gelesen
  •  2
  •  1
Kultur
Die Maus kommt in die Essener Philharmonie - diesmal zum Singen.

Mitsingkonzert mit dem WDR Rundfunkchor
In der Philharmonie singt die Maus mit Kindern

Sänger des WDR Rundfunkchores kommen am Freitag, 18. Januar, mit der Maus in die Philharmonie Essen. Um 16 Uhr heißt es dort: "Weißt du, wie viel Sternlein stehen, an dem blauen Himmelszelt?" Zusammen mit dem WDR Rundfunkchor hört sich André Gatzke durch die Lieder aus Omas und Opas Kindheit. Der WDR Rundfunkchor stöbert im großen Fundus des Repertoires und bereitet eine Hitliste der besten Kinderlieder vor - mit dabei Klassiker wie "Der Kuckuck und der Esel" und "Meine Oma fährt im...

  • Essen-Süd
  • 11.01.19
  • 32× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
3 Bilder

Eine Rezension von Stefan Sprang
Die "unkleistsche" Marquise von O....

Eine junge Frau wird vergewaltigt. Sie erinnert sich an nichts mehr, weiß erst recht nicht, wer der Täter sein könnte: Ist es der Schock gewesen, der diese Lücke gerissen hat? Sind es K.O.-Tropfen? Die junge Frau, Julietta, wird schwanger. Eine Abtreibung kommt nicht in Frage. Aber klar ist auch: Ein Leben als Alleinerziehende und überhaupt so ein Schicksal, das bedeutet auch 2018 immer noch moralische Stigmatisierung und – allein mit einem Kind - fast zwangsläufig eine Existenz am Rand der...

  • Essen-Süd
  • 11.01.19
  • 18× gelesen
Sport

Sicher und Wehrhaft auch im Alter
Neuer Einsteiger-Selbstverteidigungskurse für Senioren ab dem 25.1 in der Villa Rü

Ab dem 25.01.2019 findet ein Einsteiger-Selbstverteidigungskurs für Senioren in der Villa Rü, Giradetstr. 21, 45131 Essen, statt. Der Kurs wird freitags im Nachmittagsbereich in der Uhrzeit von 14:00-15:00 Uhr angeboten und umfasst sieben Kurseinheiten in denen Kampfsportunerfahrene schnell und effektiv das Einmaleins der Selbstverteidigung erlernen sollen. Für wen eignet sich der Kurs? Für alle Frauen und Männer bis ins hohe Alter, insbesondere für Senioren, da mit einfachen und effektiven...

  • Essen-Süd
  • 11.01.19
  • 8× gelesen
Ratgeber

So viel zu den guten Vorsätzen...
Ab ins Wasser

Und: Haben Sie die guten Vorsätze für das Jahr 2019 schon umgesetzt oder sich schon wieder davon verabschiedet? Ich finde es ja irgendwie lustig, warum gerade der Jahreswechsel so viel Veränderung bei den Menschen bringen soll: Die angestrebte Palette reicht ja vielfach von Zigaretten-Verzicht bis hin zu weniger Kaffee und mehr Sport. Nun trinke ich keinen Kaffee und am Rauchen mag ich auch keinen Gefallen finden. Also Sport? Ach, muss das wirklich sein? Doch beim Sauna-Besuch kurz nach...

  • Essen-West
  • 11.01.19
  • 6× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Die Prinzenpaare stellten das Plakat für den Rosenmontagszug vor.

Karneval
Plakat für Rosenmontag

Kürzlich wurde im Plan B in Rüttenscheid das Plakat für den Rosenmontagszug vorgestellt. Das Stadtprinzenpaar Prinz Bernie I. und Prinzessin Assindia Katrin I. sowie das Kinderprinzenpaar Prinz Ben I. und Prinzessin Assindia Lea I. präsentierten es. Der Zug steht unter dem Motto "Essen zeigt Herz" und rollt am 4. März von der Gruga aus durch Rüttenscheid.

  • Essen-Süd
  • 11.01.19
  • 5× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder freuen sich über das großzügige Engagement.

Spendenübergabe
Harmonie von Alt und Jung

Dass Alt und Jung gut miteinander harmonieren, beweisen bei der Essener Arbeiterwohlfahrt gelebte Partnerschaften zwischen Kindertagesstätten und Senioren-Wohneinrichtungen. So war es für die Bewohner des Lotte-Lemke-Hauses der AWO in Huttrop selbstverständlich, dass von den Einnahmen und Spenden, die beim Tag der offenen Tür in dem AWO-Haus am Vollmerskamp zusammenkamen, die Kinder der AWO Kita am Ruhrkolleg profitieren sollten. Das Geld, das dann beim weihnachtlichen Kuchenverkauf...

  • Essen-Süd
  • 10.01.19
  • 4× gelesen
Politik
NRW-Justizminister Peter Biesenbach, Leitender Oberstaatsanwalt Walther Müggenburg und Polizeipräsident Frank Richter (v.l.) stellen die neue Initiative zur Bekämpfung der Clankriminalität vor.

Organisiertes Verbrechen
Gegen Clankriminalität: Zwei Staatsanwälte sind in Essen für die Bekämpfung von Clankriminalität im Einsatz

Das Projekt "Staatsanwälte vor Ort" soll die Clankriminalität in Essen bekämpfen. Die enge Kooperation von Staatsanwaltschaft, Polizei, Zollfahndung und der Stadtverwaltung soll neue Möglichkeiten bieten, Einblicke in die Strukturen der organisierten Kriminalität zu bekommen. Gerade in den letzten Jahren hat sich das Thema Clankriminalität in Essen immer weiter zu einem Hauptthema entwickelt. Und das nicht ohne Grund, da Essen NRW-weit die Statistik im Bereich der Clankriminalität anführt....

  • Essen-Süd
  • 10.01.19
  • 43× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Ehrenamtliches Engagement
Ehrenamt im Hospiz: Informationsveranstaltung zur Ausbildung im Alfried Krupp Krankenhaus

Der ambulante Hospizdienst lädt zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 30. Januar, um 18.30 Uhr ins Alfried Krupp Krankenhaus ein, um über die Ausbildung und Möglichkeiten des Hospizdienstes für Ehrenamtliche zu informieren. Am Alfried Krupp Krankenhaus in Rüttenscheid begleiten ehrenamtlichen Mitarbeiter des ambulanten Hospizdienstes schwerstkranke und sterbende Menschen in der letzten Phase ihres Lebens und unterstützen deren Angehörige und die ihnen nahestehenden Menschen....

  • Essen-Süd
  • 10.01.19
  • 3× gelesen
Kultur
Neue Sänger/-innen sucht der an der Frankenstraße probende Oratorienchor Essen.

Proben in Rellinhausen
Oratorienchor sucht Verstärkung

Alle Jahre wieder sucht der Oratorienchor Essen Sängerinnen und Sänger, die im neuen Jahr die Gruppe verstärken. So auch jetzt. Der Oratorienchor Essen will seine Chorgemeinschaft vergrößern und sucht junge Sängerinnen und Sänger in allen Lagen (besonders Tenor und Sopran), die Freude an anspruchsvoller Chormusik und intensiver Probenarbeit haben. Der Chor führt in diesem Jahr die „Johannespassion“ von J.S. Bach und u.a. „Der Stern von Bethlehem“ von J. Rheinberger auf. Die Leitung hat Jörg...

  • Essen-Süd
  • 10.01.19
  • 8× gelesen
Politik

Stichstraßen Auf'm Keller machen Probleme
In Haarzopf werden die Gelben Tonnen oft nicht geleert

Immer wieder bleibt die Gelbe Tonne ungeleert stehen, weil die Wagen der Firma Remondis nicht in die Stichstraßen einbiegen. Das ist die Erfahrung von Anwohnern der Straße Auf'm Keller in Haarzopf. Immerhin: Morgen soll auf jeden Fall geleert werden. Auf'm Keller verfügt gleich über mehrere Sackgassen, die von der Straße abzweigen. Aus jener mit den Hausnummern 20 bis 28 berichtet ein Anwohner: "Immer wieder werden die Gelben Tonnen nicht geleert, weil der Müllwagen vorbei fährt und gar...

  • Essen-Süd
  • 09.01.19
  • 100× gelesen
  •  2
Kultur

DM-Märkte in Essen überreichten Spende
Ruhrlandkids erhielten Geschenk

Eine große Überraschung gab es kürzlich für die „Ruhrlandkids“, den Förderverein der Ruhrlandschule, Städtische Schule für Kranke. Andreas Horn, Geschäftsführer der DM-Filiale im Limbecker Platz überreichte gemeinsam mit Gebietsleiter Christian Greiwing eine Spende an Nicole Schenkel, Schulleiterin der Ruhrlandschule und Kristina Kerlen, stellv. Vorsitzende der „Ruhrlandkids“. Die DM-Märkte in Essen haben im November einen „Giving Friday“ veranstaltet und spendeten 5 Prozent des...

  • Essen-Süd
  • 09.01.19
  • 44× gelesen
Natur + Garten

Von wegen Ganzjahresfütterung!
Insekten bevorzugt - auch im Winter

Ganzjahresfütterung ist angesagt. Weil Monokultur in der Landwirtschaft verbreitet ist und Gärten oft nur aus Rasen und Kirschlorbeer bestehen, soll man die gefiederten Mitbürger essensmäßig unterstützen. Wenn sie denn mal wollten. Wie Kinder, die das Möhrengemüse stehen lassen, wenn sie Süßigkeiten haben können, bleiben in meinem Garten die Futterstellen weitgehend unberührt, solange die Temperaturen im Plus liegen. Gelegentlich holt sich mal ein Vogel eine Erdnuss. Die nehmen ja auch...

  • Essen-Süd
  • 09.01.19
  • 13× gelesen
  •  1
  •  1
Politik
7 Bilder

Mord durch Zwangskonvertierung

Bericht zum 1. Jahrestag des Todes von Frau Ji In Gu Der Todestag der Frau Ji In Gu, die auf tragische Weise in den Tod getrieben wurde, jährt sich in diesem Jahr das erste Mal. Die Südkoreanerin starb bei dem Versuch vor mehreren Pastoren, die an ihr eine erzwungene Konvertierung durchführten, zu fliehen. Zu diesem Anlass veranstaltete die Menschenrechtsorganisation HAC e.V. (Human Rights Association for Victims of Coercive Conversion Programs) der Niederlassung Essen eine andachtsvolle...

  • Essen-Süd
  • 08.01.19
  • 375× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Traumkatze Schatzi sucht ein liebevolles, ruhiges Zuhause.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Schatzi ist eine schöne white Lady

Schatzi ist eine ängstliche Katzendame, die eine etwas längere Eingewöhnungszeit benötigt. Hat sie erst einmal Vertrauen gefasst, ist sie eine sehr zutrauliche Traumkatze. Die Seniorin ist taub und hat von klein auf in einem ruhigen Männerhaushalt gelebt. Gefragt sind Menschen mit viel Geduld, die ihr die gewohnte Ruhe geben können. Ruhiger HaushaltDie sechszehnjährige Dame kennt nur die Wohnungshaltung, würde sich aber auch zusätzlich über einen abgesicherten Balkon freuen. Ein...

  • Essen-Ruhr
  • 08.01.19
  • 28× gelesen
Kultur
Entdecken das Geheimnis des Lebens: Yakari und der Mustang Kleiner Donner, das schnellste Pferd unter der Sonne.
2 Bilder

Yakari gastierte mit "Geheimnis des Lebens"
Indianerstarke Abenteuer in der Grugahalle

Wo sonst internationale Künstler auftreten und sich Comedians die Klinke in die Hand geben, war nun indianerstarke Unterhaltung angesagt: Das Musical "Yakari 2 - Geheimnis des Lebens" machte Station in der Grugahalle. Yakari ist der Held der Kinder und wurde durch eine Comic-Reihe und die gleichnamige Zeichentrickserie berühmt. Hauptfigur ist der kleine Indianerjunge Yakari, der eines Tages bemerkt, dass er mit Tieren sprechen kann. Sein bester Freund ist sein Pferd Kleiner Donner. Beide...

  • Essen-West
  • 08.01.19
  • 14× gelesen
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Spielekompass
Rezension des Spiels „Lighthouse Run – Die Regatta im Schein der Leuchttürme“

Autor: Jim Harmon Verlag: Amigo Spieler: 2 – 4 Alter: 8+ Dauer: 25 min. Das Ziel dieses Strategie-Spiels ist es seine Schiffe so weit wie möglich in den sicheren Hafen zu steuern, bevor das aufkommende Unwetter sie einholt und festsetzt. Dabei darf jedoch nicht jedes Feld benutzt werden, sondern lediglich diejenigen, die von den namensgebenden Leuchttürmen erhellt werden. Welche das gerade sind, kann sich mit jedem Spielzug ändern. Die Spielzüge bestehen aus zwei Aktionen, die von den...

  • Essen-Süd
  • 08.01.19
  • 12× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unbekannte überfallen 23-Jährigen unter Fußgängerbrücke in Holsterhausen

Am Montagabend, 7. Januar gegen 20.40 Uhr, haben zwei bislang unbekannte Tatverdächtige einen 23-Jährigen auf der Kruppstraße/ Savignystraße überfallen. Unterhalb der Fußgängerbrücke der A40 sprachen zwei unbekannte Männer den 23-Jährigen an. Unvermittelt sollen sie ihm etwas ins Gesicht gesprüht haben, möglicherweise handelte es sich dabei um Reizgas. Dieses Überraschungsmoment nutzten die mutmaßlichen Räuber, um das Portmonee des Mannes zu entwenden und ihm das Smartphone aus der Hand zu...

  • Essen-Süd
  • 08.01.19
  • 19× gelesen
Kultur

"Harmonia"
Neue Ausstellung in Rüttenscheid

„Harmonia“ - so heißt eine Ausstellung, welche die Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid am Sonntag, 20. Januar, um 12 Uhr – im Anschluss an den dortigen Gottesdienst – mit einer Vernissage im Foyer der Reformationskirche an der Julienstraße 39 eröffnet. Alle Interessierten sind eingeladen. Gezeigt werden Fotoarbeiten und Collagen der in Rüttenscheid lebenden Künstlerin Katrin Reinicke, die an der Folkwang Universität der Künste studiert hat, wie die Organisatoren erläutern. Die...

  • Essen-Süd
  • 08.01.19
  • 6× gelesen
Kultur
Elvis so um die 20...

ELVIS FOREVER
Elvis Presley

08.01.2019... In loser Folge... ELVIS FOREVER 2019 Erinnerung zu Elvis 84 Geburtstag...Es ist kaum zu glauben wie lange das schon her ist...und wie schnell die Zeit doch vergangen ist ...das Elvis nicht mehr unter uns ist...Aber Elvis-Fans in aller Welt feiern jedes Jahr seinen Geburtstag...als wenn er noch leben würde...Deshalb ""ELVIS FOREVER""... 08.01.2019. Elvis Aaron Presley, wäre heute „84“ Jahre alt geworden. The King of Rock “N“ Roll Geboren am 08.01.1935 – gestorben am...

  • Essen-Süd
  • 08.01.19
  • 117× gelesen
  •  5
  •  4
Ratgeber

„Mein Alltag mit Diabetes“
32. Essener Diabetiker-Tag in der Philharmonie

Bereits jeder 8. Essener Bürger hat Diabetes, damit führt die Stadt die Liste der Städte in NRW mit der höchsten Rate an Diabeteserkrankten an. Für viele Frauen und Männer gehört die Erkrankung somit zum Alltag. Unter der Überschrift „Mein Alltag mit Diabetes“ lädt die Klinik für Diabetologie im Elisabeth-Krankenhaus Essen gemeinsam mit Krankenkassen, niedergelassenen Ärzten, Apothekern sowie dem Verein für Gesundheitssport und Sporttherapie (VGSU) Betroffene und Interessierte für Samstag, 12....

  • Essen-Süd
  • 07.01.19
  • 23× gelesen