Nachrichten - Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2.879 folgen Essen-Süd
Sport
Thomas Eisfeld (Nr. 10) im Trikot des VfL Bochum.

RWE verpflichtet Thomas Eisfeld
116 Zweitligaspiele für den VfL Bochum

24 Stunden nach dem 2:1-Erfolg im Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West gegen den Wuppertaler SV hat Tabellenführer Rot-Weiss Essen noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und den vertragslosen Mittelfeldspieler Thomas Eisfeld verpflichtet. Bis Juni 2021 stand der 29-Jährige beim VfL Bochum unter Vertrag, für den er in sechs Jahren 116 Zweitligaspiele bestritten hatte. Nach dem Bundesliga-Aufstieg der Bochumer wurde sein Vertrag nicht verlängert. "Thomas ist im zentralen Mittelfeld...

  • Essen
  • 24.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur
Comedian Atze Schröder.

Auftritt von Atze Schröder in Essen abgesagt
Keine "Echten Gefühle" am 28. Januar in der Grugahalle

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden die für den Januar geplanten Termine des Comedians Atze Schröder mit seinem aktuellen Programm "Echte Gefühle" verlegt und teilweise komplett abgesagt werden. Dazu zählt sein für den 28. Januar geplanter Auftritt in der Grugahalle, der ausfällt. Bereits erworbene Karten können in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

  • Essen
  • 24.01.22
Ratgeber
Nach Absage des Konzerts von Extrabreit gingen die Karten per Einschreiben an Eventim zurück.
Fotos (2): Marc Keiterling
2 Bilder

Eventim trotzt Landgerichtsurteil
Vorsicht, „Abzocke“!

Seit mittlerweile fast einem Jahr laufen viele Beschwerden über den Tickethändler Eventim bei den Verbraucherzentralen auf. Der börsennotierte Dienstleister der Unterhaltungsbranche, 1989 unter dem Namen Computer Ticket Service (CTS) gegründet, behält aktuell offensichtlich einen Teil von Ticketpreisen – die in diesen enthaltenen Vorverkaufsgebühren - ein, wenn Veranstaltungen wegen Corona ausfallen. Dies tut das Unternehmen, obwohl das Landgericht München I am 9. Juni 2021 (Az. 37 O 5667/20,...

  • Essen
  • 24.01.22
  • 1
  • 3
Kultur
Jessica Muirhead als Suor Angelica und der Opernchor des Aalto-Theaters in der Oper "Suor Angelica" von Giacomo Puccini.

"Il Trittico" feierte am Aalto-Theater Premiere
Der lange Opern-Abend

Im Kino gehört sie zur beliebten Attraktion: Die lange Film-Nacht, in der gleich mehrere Filme hintereinander geschaut werden dürfen. Am Aalto-Theater gibt's für Opern-Fans nun etwas ähnliches: "Il Trittico" feierte Premiere - das Gesamtkunstwerk von Giacomo Puccini, das eigentlich aus drei einaktigen Opern besteht, doch ein verbindendes Element hat: den Tod. Rund 210 Minuten dauert die Vorstellung. Und soviel sei direkt verraten: Ein Besuch der jüngsten Produktion am Aalto-Theater darf...

  • Essen-Süd
  • 24.01.22
Sport
RWE-Außenstürmer Isaiah Young (4.v.r.) empfängt die Glückwünsche seiner Teamkameraden nach dem ersten Pflichtspiel-Treffer im neuen Jahr.

RWE gewinnt Regionalliga-Gipfeltreffen
2:1-Sieg gegen den Wuppertaler SV

Rot-Weiss Essen hat das Gipfeltreffen der Fußball-Regionalliga West gewonnen. Im ersten Spiel des neuen Jahres besiegte der Spitzenreiter den Tabellenzweiten Wuppertaler SV verdient mit 2:1. Nach einer Vorbereitung ohne Trainingslager und mit zwei Testspiel-Niederlagen konnte niemand so richtig wissen, wo die Mannschaft steht. Die Rot-Weissen trotzten jedoch allen widrigen Grundvoraussetzungen, gingen gleich forsch zu Werke und wurden schon nach sechs Minuten belohnt. Isaiah Young steuerte nach...

  • Essen
  • 23.01.22
Sport
RWE-Rechtsverteidiger Sandro Plechaty (l.) erzielte im Hinspiel in Wuppertal das Tor des Tages.

RWE empfängt am Sonntag den WSV
Regionalliga-Gipfeltreffen vor Minikulisse

Die Vorbereitung von Regionalliga-West-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen auf das erste Meisterschaftsspiel des neuen Jahres standen Corona bedingt unter keinem guten Stern. Doch das ist nun Schnee von gestern. Am Sonntag (14 Uhr) steigt im Stadion an der Hafenstraße das Gipfeltreffen gegen den Tabellenzweiten Wuppertaler SV. Nach der 1:2-Niederlage im ersten Test gegen Drittligist SV Meppen hatten PCR-Tests positive Ergebnisse gebracht. Daraufhin waren das Trainingslager im türkischen Belek...

  • Essen
  • 21.01.22
  • 1
Blaulicht
Einsatzkräfte am Fundort an der Sachsenstraße.
2 Bilder

Amerikanische Fünf-Zentner-Bombe im Südviertel
Blindgänger erfolgreich entschärft

Die amerikanische Fünf-Zentner-Bombe im Südviertel in Höhe der Sachsenstraße 27 wurde gestern (19.01.) erfolgreich entschärft. Aufgrund des aktuellen Bombenfundes mussten rund 300 Anwohner*innen evakuiert werden, weitere 2.000 Personen im inneren Kreis mussten sich luftschutzgemäß verhalten. Ein Betreuungsangebot wurde in der Weststadthalle eingerichtet und wurde von elf Personen genutzt. Es wurden insgesamt acht Krankentransporte durchgeführt. 150 Einsatzkräfte waren vor Ort Im Rahmen der...

  • Essen-Süd
  • 20.01.22
Ratgeber
Negativ trotz positiven PCR Test.
Schnelltest Zweifelhaft.
3 Bilder

Schnelltest negativ, PCR positiv
Mit Corona Schnelltests auf dem Holzweg!?

Ich der Corona Schnelltest nur ein Placebo? Diese Frage kann durchaus Sinn haben. In der Politik gibt es seit langem die Frage, ob die verfügbaren Corona Tests auch die neue Omikron Variante anzeigen. Für mich stellt sich die berechtigte Frage, ob die Schnelltests überhaupt, sichere Ergebnisse liefern! Zu dieser Behauptung einige Beispiele aus der Praxis. Bei den wöchentlichen Schnelltests in Schulen, werden Kinder positiv mit dem PCR Test detektiert. Die danach gemachten Schnelltests der...

  • Essen-Süd
  • 19.01.22
  • 4
  • 1
Ratgeber

Erste Entschärfung im neuen Jahr
Blindgängerfund im Südviertel!

Im Rahmen von Bauarbeiten wurde heute (19.01.) ein Blindgänger an der Sachsenstraße, in Höhe Hausnummer 27, im Südviertel gefunden. Die amerikanische Fünf-Zentner-Bombe wird noch heute entschärft. Es handelt sich um die erste Entschärfung im neuen Jahr. Alle Gebäude im Umkreis von 250 Metern um die Bombenfundstelle werden bis zum Ende der Entschärfung evakuiert. Im Umkreis von 250 Metern bis 500 Metern sollen sich die Bewohner*innen während der Entschärfung in den Gebäudeteilen aufhalten, die...

  • Essen-Süd
  • 19.01.22
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Vollmond 18. Januar 2022...
Heute ist der Eismond...

18. Januar 2022... Im Januar erstrahlt der Vollmond als Eismond, man nennt ihn auch Wolfsmond am Himmel... Nachzulesen im offiziellen Mondkalender... Vollmond heute am 18.01.2022: Bitterkalte Polarnächte! Hat man früher erwartet, da hatten wir ja auch kalte Winter... Diese kalten Winter werden wir wohl in der heutigen Zeit wie sie einmal waren nicht mehr erleben.... Da die Erde sich in den letzten Jahrzehnten zu stark erwärmt hat... Auch schon vor dem 18.01.2022 leuchtet der Vollmond als...

  • Essen-Süd
  • 19.01.22
  • 43
  • 3
Kultur
Interessierte Bürger*innen können am Donnerstag die Musikbibliothek der Stadtbibliothek Essen kennenlernen.

Am Donnerstag um 17 Uhr
Online-Einführung in die Essener Musikbibliothek

Die Musikbibliothek der Stadtbibliothek Essen ist eine Anlaufstelle für alle musikbegeisterten Bürger*innen: Ob Noten zum praktischen Musizieren oder für Studienzwecken, CDs und DVDs mit Musik aller Stilrichtungen oder Bücher oder Zeitschriften zum Thema Musik - mehr als 55.000 Medien stehen zur Verfügung. Doch wie kann man die Medien ausleihen? Besteht die Möglichkeit, auch von zuhause auf sie zuzugreifen? Oder wie kann Musik beispielsweise online gehört werden? Im Rahmen einer...

  • Essen
  • 18.01.22
  • 1
Ratgeber
In der zweiten Januarwoche nutzten viele Bürger*innen die gebotenen Impfmöglichkeiten.

Impfaktionen in Essen
Bilanz der zweiten Januarwoche

Die Stadt Essen organisiert weiterhin ein umfangreiches Impfangebot. In der zweiten Januarwoche nutzten viele Bürger*innen die gebotenen Möglichkeiten zur Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung: Die Stadt Essen verzeichnete insgesamt 7.812 Impfungen, wovon 708 auf Erstimpfungen entfielen. In der Woche vom 10. bis 16. Januar führten die Impfteams 6.074 Auffrischungsimpfungen durch. Über 5.000 Impfungen in den temporären stationären ImpfstellenIn den vier temporären stationären Impfstellen (TSI) der...

  • Essen
  • 18.01.22
Ratgeber
Ab sofort gelten auch in Essen neue Coronabestimmungen.

Neue Regelungen
Änderungen bei Bestimmungen für Quarantäne und 2G-plus-Angebote

Am 14. Januar hatten der Bundesrat und das Robert Koch-Institut (RKI) Änderungen der bundesweiten Regelungen und Empfehlungen auf den Weg gebracht, unter anderem wurde die COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung geändert. Damit wird bundeseinheitlich festgelegt, wer als "geimpft", "genesen" oder "geboostert" gilt. Da diese Ausnahmeverordnung weitreichende Konsequenzen für andere Corona-Regeln hat, hat das Land NRW am Sonntag, 16. Januar, eine neue Test- und Quarantäneverordnung und eine...

  • Essen
  • 18.01.22
  • 1
Blaulicht
Ein Unbekannter brach im vergangenen September in eine Altendorfer Gartenlaube ein. Er entwendete ein Handtuch.
2 Bilder

Polizei sucht mit Foto nach Täter
Handtuchdieb bricht in Altendorfer Gartenlaube ein

In der Nacht vom 8. auf den 9. September 2021 drang ein unbekannter Mann in eine Gartenlaube der Kleingartenanlage an der Gaußstraße in Altendorf ein. Der Mann löste feinsäuberlich die Schrauben einer Plexiglasscheibe und drang ohne weitere Beschädigungen in die Gartenlaube ein. In dieser konnte der mutmaßliche Täter lediglich ein Handtuch vorfinden, welches er kurzerhand als einzige Tatbeute mitnahm. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Tatverdächtigen oder seinen Aufenthaltsort...

  • Essen-Nord
  • 18.01.22
LK-Gemeinschaft
Für Montag, 24. Januar, rufen Essen stellt sich quer und Aufstehen gegen Rassismus Essen zu einer Kundgebung auf.

"Essen stellt sich quer"
Aufstehen gegen Rassismus Essen und Essen stellt sich quer rufen zur Kundgebung am 24. Januar auf

Für Montag, 24. Januar, rufen Essen stellt sich quer und Aufstehen gegen Rassismus Essen zu einer Kundgebung gegen Wissenschaftsfeindlichkeit, Coronaleugner, die sogenannten „Spaziergänge“ und zunehmende Hetze auf. „Es reicht! Wir widersprechen denen, die behaupten, im Namen der Essener:innen zu sprechen. Wir sind viele und stehen für die tatsächliche und bislang schweigende Mehrheit. Deshalb ergreifen wir jetzt das Wort. Wir wollen, dass der Fokus auf die Solidarischen gelenkt wird. Auf...

  • Essen
  • 18.01.22
  • 3
Blaulicht
Unbekannte entwendeten einen Porsche Macan, der am Zweihonnschaftenwald geparkt war.

Polizei sucht Zeugen
Hochwertiger Porsche-SUV in Bredeney entwendet

In der Nacht von Sonntag auf Montag (17. Januar) entwendeten Unbekannte einen Porsche Macan mit Essener Kennzeichen. Der graue SUV mit hellen Alufelgen aus dem Baujahr 2020 war über Nacht am Fahrbahnrand der Straße Zweihonnschaftenwald geparkt. Nach ersten Erkenntnissen verschafften sich die Täter vermutlich mittels eines sogenannten Funkwellenverstärkers Zugang zu dem verschlossenen Fahrzeug. Hierzu wird das Signal der Keyless-Go-Fernbedienung durch die Täter an der Haustür des Fahrzeugnutzers...

  • Essen-Süd
  • 18.01.22
Sport
Moskitos-Stürmer Marc Zajic (l.) erzielte gegen die Hannover Scorpions drei Tore.

Moskitos überraschen gegen die Scorpions
Essener Eishockey-Oberligist siegt 5:2

Freud und Leid lagen bei den Moskitos dicht beieinander. Nur 48 Stunden nach der 0:6-Packung beim Tabellendritten Tilburg Trappers feierte der Essener Eishockey-Oberligist am Sonntagabend einen überraschenden 5:2-Erfolg über den Zweiten Hannover Scorpions. Marc Zajic traf gleich dreimal. Es war der siebte Sieg aus den letzten zehn Partien. Am kommenden Freitag müssen die Moskitos nach Erfurt, bevor am Sonntag Krefeld in der Eissporthalle am Westbahnhof gastieren wird. Ein schwaches erstes...

  • Essen
  • 17.01.22
Kultur
Sorgten die eine spannende musikalische Reise in die Zukunft: Die Musiker von Repercussion.

Repercussion musizierte mit virtuellen Musikern
Philharmonie: Reise in die Zukunft

Eine Reise in die Zukunft, genauer: ins Jahr 2025, durften die Besucherinnen und Besucher der Konzertshow "Momentum" unternehmen, die in der Philharmonie Essen stattfand. Die Band Repercussion aus NRW gab sich die Ehre, getreu ihrem Motto "Kunst, die groovt". Während Abba noch an ihrer Hologramm-Show bastelt, die Ende Mai erstmals in London über die Bühne gehen soll - und für die eigens ein eigenes Theater gebaut wird -, gab's in der Philharmonie Essen schon einmal einen Ausblick darauf, wie...

  • Essen-Süd
  • 17.01.22
Sport
Niklas Tarnat (l.), der den suspendierten Kapitän Dennis Grote im defensiven Mittelfeld ersetzt, traf mit einer verunglückten Flanke zum zwischenzeitlichen 1:3.

RWE verliert Test bei Viktoria Köln 2:4
Sonntag Gipfeltreffen mit dem WSV

Die Vorbereitung von Regionalliga-West-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen auf das erste Meisterschaftsspiel des neuen Jahres steht Corona bedingt unter keinem guten Stern. Bereits am nächsten Sonntag (14 Uhr) steigt im Stadion an der Hafenstraße das Gipfeltreffen gegen den Tabellenzweiten Wuppertaler SV. Nach der 1:2-Niederlage im ersten Test gegen Drittligist SV Meppen hatten PCR-Tests positive Ergebnisse gebracht. Daraufhin waren das Trainingslager im türkischen Belek kurzfristig abgesagt und der...

  • Essen
  • 17.01.22
Kultur
In der Rüttenscheider Reformationskirche zeigt die Essener Künstlerin Gabriele Günnewig großformatige Porträts.

Ausstellung
Gabriele Günnewig: Nah am Menschen

„Nah am Menschen“ lautet der Titel einer Ausstellung mit Werken der Essener Künstlerin Gabriele Günnewig, die die Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid in einem Gottesdienst am Sonntag, 23. Januar, um 11 Uhr in ihrer Reformationskirche, Julienstraße 39 eröffnet. Im Mittelpunkt der großformatigen Bilder von Gabriele Günnewig steht der Mensch: „Herausgenommen aus der jeweiligen Situation steht er wie unter dem beobachtenden Auge einer Kamera, erstarrt in der Bewegung, fast wie ertappt“, heißt...

  • Essen-Süd
  • 15.01.22
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Das Foto-Thema der Woche: Zug und Schiene.
Aktion

Foto der Woche
Zug und Schiene

Um die 40.000 Kilometer umfasst das deutsche Schienennetz. Bei der Verkehrswende soll der verhältnismäßig grüne Schienenverkehr eine bedeutende Rolle spielen. Zeit, dass wir uns der Schiene auch fotografisch annähern. Immer mehr Verkehr findet auf der Schiene statt, das betrifft Fracht- und Personenverkehr. So sind viele Menschen und auch Wirtschaftszweige auf ein gut ausgebautes und intaktes Schienennetz angewiesen. Doch bei steigender Auslastung sinkt die Abdeckung. Schienen werden...

  • Herne
  • 15.01.22
  • 24
  • 11
Ratgeber
3 Bilder

Canabis gegen Corona...
Schützt Cannabis vor Corona?...

15. Januar 2022... Schützt Cannabis vor Corona?... Forschende aus den USA haben jetzt in einer Studie entdeckt, dass Cannabis vor einer Corona-Infektion schützen könnte. Wie genau die Hanfpflanze auf das Virus wirken soll.... Ein Team der Oregon State University hat in einer Studie eine interessante Entdeckung gemacht: Cannabis könnte als Therapeutikum oder vorbeugend als Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus wirken Die Hanfpflanze steht im Ruf, Schmerzen zu lindern und Entzündungen...

  • Essen-Süd
  • 15.01.22
  • 10
  • 1
LK-Gemeinschaft
Eiskalte Gesellen in Hattingen. Dieses Bild von Andreas Brandhoff ist zusammen mit vier weiteren Bürgerreporter-Bilder für eine Woche auf der Newswall zu sehen.

Funke-Newswall
Bis zum 21. Januar: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall zu sehen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Tipps und...

  • Herne
  • 14.01.22
  • 11
  • 11
Sport
Torjäger Enrico Saccomani hat seinen Vertrag bei den Moskitos um zwei Jahre verlängert.

Enrico Saccomani bleibt bei den Moskitos
Essener Eishockey-Oberligist hat Platz zehn im Visier

Mit einem hart erkämpften 5:4-Erfolg im Nachholspiel bei den Hammer Eisbären hat sich Eishockey-Oberligist ESC Moskitos eine ordentliche Ausgangsposition im Kampf um einen Pre-Play-Off-Platz verschafft. Vor dem Gastspiel am Freitagabend (20 Uhr) beim Tabellendritten Tilburg Trappers haben die Essener nur noch einen Punkt Rückstand auf Platz zehn. Neben Aaron McLeod (2), Mike Glemser und Mitch Bruijsten hatte auch Enrico Saccomani in Hamm ins Schwarze. Am Donnerstag verlängerte der 26-jährige...

  • Essen
  • 14.01.22
Sport
Variabel einsetzbar: RWE-Neuzugang Fabian Rüth (l.), hier mit Sportdirektor Jörn Nowak.

RWE verpflichtet Hoffenheimer Fabian Rüth
4:1-Erfolg im Testspiel in Sprockhövel

Nach dem Corona-Alarm am vergangenen Wochenende und der Absage des Trainingslagers in Belek bereitet sich Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen seit Mittwoch an der heimischen Hafenstraße auf das erste Spiel des neuen Jahres am 23. Januar gegen Verfolger Wuppertaler SV vor. Am Donnerstagabend stand ein Test beim Oberligisten TSG Sprockhövel auf dem Plan. Der Favorit siegte standesgemäß mit 4:1. Trotz der Treffer von Felix Bastians, Isaiah Young, Zlatko Janjic und Yannick Landesberg war Trainer...

  • Essen
  • 14.01.22
LK-Gemeinschaft

Nostalgie...
Elvis auf Hawaii...

14. Januar 2022... 14.01.1973: Der King of Rock ’n’ Roll schreibt Fernsehgeschichte... Wenn ein König zu Besuch kommt, bedeutet das immer viel Trubel. Das ging auch Hawaii so, als 1973 mit Elvis Presley der König des Rock ’n’ Roll einschwebte. Der Anlass war besonders: In Honolulu ließ Presley eine Stunde lange während eines Konzertes sein Goldkehlchen erklingen, übertragen wurde die Veranstaltung per Satellit in Dutzende Länder. So etwas hatte es nie zuvor gegeben. Entsprechend sorgte Presley...

  • Essen-Süd
  • 14.01.22
  • 9
  • 3
LK-Gemeinschaft
24 Bilder

Die Neuapostolische Kirche...
Der Dachfirst...

13. Januar 2022... Der Neubau der Neuapostolischen Kirche... Der Dachfirst nimmt seine Form an, und das Richtfest des Gebäudes steht an. Da kann sich der Hausherr schon mal überlegen, was er für eine Rede hält bei der Einweihung des Rohbaus... Heute wurde richtig rangeklotzt, wie man bei uns so schön sagt... Für mich war das wieder sehr interessant...

  • Essen-Süd
  • 13.01.22
  • 2
  • 2
Kultur
2 Bilder

Vernissage: S(e)oul of Korea
Vernissage: S(e)oul of Korea

In den letzten anderthalb Jahrzehnten hat sich in unserer Galerie unter anderem ein besonderer Schwerpunkt auf Koreanische Kunst herausgebildet. Die regelmäßige Teilnahme an internationalen koreanischen Kunstmessen, wie in Seoul oder Busan, haben dazu erheblich beigetragen. Immer wieder finden koreanische KünstlerInnen Einzug in unsere Galerie. Unter dem Titel "S(e)oul of Korea" widmen wir uns nun erstmalig vollständig mit einer Ausstellung den koreanischen KünstlerInnen, die so zahlreich in...

  • Essen-Süd
  • 13.01.22
Reisen + Entdecken
Nessi gerade aufgetaucht
4 Bilder

Neue Entdeckungen in Essen
Seeungeheuer Nessi im Baldeneysee aufgetaucht

Hat das Hochwasser Nessi nach Essen gebracht? Normalerweise lebt Nessi ja in Loch Ness, aber seit Jahren gibt es von dort keine Meldungen über mögliche Sichtungen mehr. Was ist da nur passiert? Sollte Nessi irgendwie den Weg nach Essen in den Baldeneysee gefunden haben? Früh morgens, der Nebel hatte sich gerade verzogen, da zeigte sich etwas an der Oberfläche des Baldeneysee. Was könnte das gewesen sein, ein großer Alligator, ein Seeungeheuer oder Nessi? Haltet mal die Augen beim nächsten...

  • Essen-Süd
  • 12.01.22
  • 1
Politik
Wieder freier Zugang  für geboosterte ins Fitnessstudio, Kneipe und Restaurant

Die neue Corona Schutzverordnung in NRW
Das wird wieder ein Eigentor - Meinung

Ab Donnerstag soll es auch in NRW wieder Erleichterungen und Verschärfungen mit der 2G+ Regel geben. Der Gastronomiebereich schlägt Alarm und befürchtet Einbußen, wenn sich geimpfte und genesene vor dem Gaststädten Besuch, auch noch mit einem negativen Schnelltest ausweisen müssen. Diese Aufregung ist schlecht Nachvollziehbar. Dieses wurde doch schon im letzten Jahr in Schleswig Holstein verlangt. Dort mussten auch Vollständig geimpfte vor dem Kneipen und Restaurant Besuch auch schon einen...

  • Essen-Süd
  • 11.01.22
  • 2
  • 1
Blaulicht
Ein 59-Jähriger wurde im Oktober 2021 von fünf Jugendlichen angegriffen. Die Polizei sucht nun Zeugen.
3 Bilder

Fahndung mit Fotos
Jugendliche schlagen 59-jährigen Hausbesitzer in Katernberg mit Holzstock ins Gesicht

Fünf Jugendliche schellten am Abend des 18. Oktober 2021 gegen 19.30 Uhr bei dem Hausbesitzer in der Straße Auf der Reihe an und liefen kurz darauf davon. Der 59-Jährige wollte die Gruppe zur Rede stellen und den Jugendlichen vom "Klingelmännchen" abraten. Als er die männlichen Unbekannten an dem Fußweg zur Röckenstraße zur Rede stellte, schlug einer der mutmaßlichen Täter mit einem Holzstock auf den 59-Jährigen ein. Durch die Schläge verletzte ihn der Unbekannte schwer. Die zirka 14 bis 16...

  • Essen
  • 11.01.22
  • 3
Blaulicht
Ein Mann beraubte gestern einen Senioren in der Maxstraße. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter raubt 78-Jährigen Bewohner eines Seniorenzentrums im Stadtkern aus

Sonntagnachmittag, 9. Januar, wurde ein Bewohner eines Zentrums für betreutes Wohnen und Pflege an der Maxstraße gegen 14.30 Uhr von einem Unbekannten ausgeraubt. Der 78-Jährige hielt sich in seinem Zimmer auf, als plötzlich eine männliche Person eintrat und sich als Sicherheitsbeauftragter ausgab. Der mutmaßliche Räuber behauptete, dass es derzeit vermehrt zu Diebstählen in Heimen kommen würde und er nun beauftragt worden sei, auf das Geld der Bewohner aufzupassen. Der Senior wurde...

  • Essen
  • 11.01.22
  • 1
Blaulicht
Die Polizei sucht den Täter eines Raubüberfalls in Überruhr.
3 Bilder

Polizei sucht Täter mit Foto
Unbekannter raubt zwei Jugendliche in Überruhr aus

Am Nachmittag des 13. Dezember 2020 lief ein 16-jähriger Jugendlicher gegen 16 Uhr vom Gymnasium Überruhr über die Fußgängerbrücke an der Langenberger Straße. Auf Höhe eines Kinderspielplatzes am Bruktererhang wurden er und seine 15-jährige Begleitung von einem Unbekannten angesprochen. Der 16-Jährige wurde von unter Vorhalt eines Messers aufgefordert, seine Taschen zu leeren. Der Räuber entwendete das Portemonnaie mit einer EC-Karte und das Handy des 16-Jährigen. Zudem erbeutete er auch die...

  • Essen
  • 11.01.22
  • 1
Blaulicht
Am morgigen Mittwoch berichtet die Fernsehsendung Aktenzeichen XY über einen Raubüberfall in Frohnhausen.

Raubkommissariat hofft auf Hinweise
Aktenzeichen XY berichtet morgen über Discounterüberfall in Frohnhausen

Am Mittwoch, 12. Januar um 20:15 Uhr, berichtet die Fernsehsendung Aktenzeichen XY im ZDF über einen Raubüberfall mit Schusswaffe auf einen Discounter an der Frohnhauser Straße. Unter Vorhalt einer Schusswaffe verlangte der maskierte Räuber am 23. Oktober 2021 gegen 21.45 Uhr von der Kassiererin Geld. Mit seiner Beute, einer Geldkassette, flüchtete der Mann aus dem Geschäft auf die Frohnhauser Straße in Richtung Mülheim. Dabei hielt er die Geldkassette unter dem Arm. Auf Höhe einer Gaststätte...

  • Essen
  • 11.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.