Jubiläum
95 Jahre Filmstudio Glückauf: Zum Geburtstag zeigt das Filmstudio Julian Schnabels "Van Gogh"

Seit 95 Jahren heißt es hier: Film ab!

Am 14. März jährt sich die Eröffnung des Filmstudios zum 95. Mal. Zur Feier des Tages wird eine Preview von Julian Schnabels Künstlerporträt "Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit" im englischsprachigen Original mit Untertiteln. William Dafoe wurde in seiner Darstellung des Van Gogh als Bester Schauspieler bei den Filmfestspielen in Venedig 2018 ausgezeichnet. Der New Yorker Julian Schnabel widmet sich in seinem Film nach "Basquiat" wieder einem realen Künstler und thematisiert Van Goghs Aufschwung und Abfall in Arles.

Vorab gibt es Sekt und Live-Musik mit Rezo Tschchikwischwili und Nino Wijnbergen-Shatberashvili. Einlass ist ab 19 Uhr. Vorverkauf im Filmstudio täglich ab 15 Uhr.

Weitere Informationen telefonisch unter 43936633 oder online unter info@essener-filmkunsttheater.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen