Fotostrecke
Die besten Bilder vom 31. RÜ-Fest in der Galerie

Bei Temperaturen um die 20 Grad schmeckte das Bier besonders gut. Daran konnten auch zwischenzeitliche Regenschauer und einige Windböen nichts ändern.
18Bilder
  • Bei Temperaturen um die 20 Grad schmeckte das Bier besonders gut. Daran konnten auch zwischenzeitliche Regenschauer und einige Windböen nichts ändern.
  • Foto: Gohl
  • hochgeladen von Christian Schaffeld

Die Düfte von Bratwurst, Pommes und Zuckerwatte zogen sich am Wochenende wieder über die Essener RÜ. Der Grund: Die 31. Auflage des RÜ-Festes stand an.

Mehr als 240 Verkaufsstände reihten sich auf dem knapp zwei Kilometer langen Abschnitt zwischen Kahr- und Florastraße dicht an dicht. Auf insgesamt sieben Bühnen lief am Freitag von 18 bis 22 Uhr und Samstag von 11 bis 24 Uhr Live-Musik aus verschiedenen Genres. Neben Schlager und Rock, konnten die Feierwütigen auch zu Hip-Hop, Soul und Salsa die Hüften schwingen lassen. Obwohl die Veranstaltung in Rüttenscheid stürmisch startete und zwischendurch von kurzen Schauern überrascht wurde, brachte das der Stimmung keinen Abbruch - im Gegenteil: Die Menschen blieben dabei. Das mag aber auch daran gelegen haben, dass es trotz allem nicht kalt wurde. Bei Temperaturen von um die 20 Grad schmeckt das kühle Bier eben auch bei Regen. Doch nicht nur die Erwachsenen kamen auf ihre Kosten. Auch die Kinder hatten ihren Spaß. Verschiedene Spiele sowie ein Schminkstand rundeten das Programm ab.

In unserer Galerie finden Sie eine Auswahl von Fotos. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen