Theater, Filmpremiere und Theaterfest
Erstes Theaterfestival der Hauptschule an der Wächtlerstraße

Beim Ersten Theaterfestival der Hauptschule an der Wächtlerstraße geht es am Donnerstag, 28. März um 16 Uhr los.
  • Beim Ersten Theaterfestival der Hauptschule an der Wächtlerstraße geht es am Donnerstag, 28. März um 16 Uhr los.
  • Foto: Alexander Schneider
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Jetzt ist es endlich soweit, am 28. und 29. März hebt sich der Vorhang für das Erste Theaterfestival der Hauptschule an der Wächtlerstraße. An zwei Tagen gibt es verschiedene Theaterstücke, eine Filmpremiere und ein Theaterfest mit verschiedenen Überraschungen.

Seit einem dreiviertel Jahr spielen vier Klassen der Hauptschule an der Wächtlerstraße in Essen unter dem Motto „Theater macht Schule – Schule macht Theater“ Theater, erfinden Rollen und Geschichten und erschaffen und erdenken sich auf der Bühne ganz besondere und ganz eigene Welten. Nun ist es an der Zeit, dass sie die Bühne stürmen.

Programm am Donnerstag

Das öffentliche Programm beginnt am Donnerstag, 28. März um 16 Uhr mit einem Theaterfest, bei dem Überraschungen wie Kinderschminken, Kaffee, Kuchen und eine bunte Fotoaktion auf die Besucherinnen und Besucher warten. Um 17 Uhr gibt es das Theaterstück „Grubenkampf – Aufstand im Bergwerk“ der Klasse 9b und die Filmpremiere der Klasse 8c mit ihrem Film „Der manipulierte Handschuh“.

Freitag, 29. März, geht es weiter

Am Freitag beginnt das Theaterfest schon um 15 Uhr, sodass dann ab 16 Uhr die Theaterstücke „Chaos, Zoff und Katastrophen – Ein Stück Schulalltag“ der Klasse 7a und „Netzspione – Ein Internet Gangster Thriller“ der Klasse 7b zu sehen sind.

Am Donnerstag- und Freitagvormittag stehen für die circa 70 jugendlichen Akteure bereits Schulaufführungen auf dem Spielplan.
Die intensive theaterpädagogische Zusammenarbeit zwischen den vier Hauptschulklassen und dem Theater Löwenherz wird durch die Unterstützung der Alfred Krupp und Friedrich-Alfred Krupp Stiftung ermöglicht.

Das Festival findet in der Aula der UNESCO Schule Essen statt (Steinmetzstraße 9, 45139 Essen) und der Eintritt ist frei. Kartenvorbestellungen sind per E-Mail (becker@theater-loewenherz.de) oder Telefon (Telefon 0173 75 79 431) möglich.

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen