Feierliche Messe am Sonntag, 30. Juni
Essener Domsingknaben nehmen 20 Jungen auf

Am Sonntag, 30. Juni, um 10 Uhr, wird es eine feierliche Messe im Essener Dom geben. Beim Kapitelsamt werden 20 neue Domsingknaben in den Chor der Essener Domsingknaben aufgenommen. Die sieben bis neun Jahre alten Jungen kommen aus dem ganzen Stadtgebiet.

Für die Aufnahme in den Chor haben sie sich im vergangenen Schuljahr intensiv vorbereitet: Neben allgemeiner Musiklehre und dem Erlernen der lateinischen „Missa de angelis“ standen Einzelstimmbildung und wöchentliche Chorproben auf dem Stundenplan am Nachmittag. Nach erfolgreicher Prüfung in Gesang und Musiktheorie wird ihnen Dompropst Thomas Zander das Versprechen abnehmen und ihnen die Plakette der goldenen Madonna überreichen, mit der sie dann ganz offiziell zu den Domsingknaben gehören.
Beim Kapitelsamt werden die neuen Domsingknaben dann Felix Medelssohn Bartholdys „Jauchzet dem Herrn“ und Heinrich Schütz‘ „Aller Augen“ singen.

Der Leiter der Domsingknaben, Harald Martini, weist daraufhin, dass sich noch weitere Jungen für die beginnende Vorschule der Domsingknaben im September Jungen anmelden können (harald.martini@bistum-essen.de/0201-2204-427).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen