Hoppeditz macht Rüttenscheid unsicher

Der Hoppeditz gibt Samstag auf der Rü Gas.
  • Der Hoppeditz gibt Samstag auf der Rü Gas.
  • hochgeladen von Dirk Bütefür

Die Essener Funken und der Rüttenscheider Karnevalsverein wecken am Samstag, 13. November, ab 11.11 Uhr den Hoppeditz mit einer großen Party vor der Siechenkapelle (Hotel Arosa) an der Rüttenscheider Straße.

In Zusammenarbeit mit dem Rüttenscheider Karnevals-Verein „RKV“ lassen die „Essener Funken 1929“ die karnevalistischen Puppen tanzen. Mit Stimmungsmusik und flotten Reden wird die 5. Jahreszeit eingeläutet.
„Unser langjähriger Hoppeditz Gerd Fröhlich wird sich für das karnevalistische Treiben wecken lassen“, erklärt Dieter Keus, Geschäftsführer der Essener Funken. Für beste Schunkelstimmung sorgen auf einer überdachten Bühne am Samstag der „Fanfarenzug Essen-Katernberg“, Showtänzer und der Discjockey „Fitti“.
„Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder mit uns viele Essener zu dem flotten Sound des Discjockeys schunkeln“, so Dieter Keus.
An die Damen der Schöpfung haben die Jecken natürlich wieder in ganz besonderer Weise gedacht: Über 100 Rosen werden am Samstag verteilt.
Die Nachwuchsnarren gehen auch nicht leer aus. Für sie halten die Essener Funken feinstes Naschwerk bereit.
Hinter der Bühne wird das Publikum an speziellen Ständen mit der traditionellen Blutwurst und dem obligatorischen Schnäpschen kostenlos bewirtet.
Und wo sich viele Narren treffen, sind die noch amtierenden Essener Prinzenpaare selbstverständlich auch nicht weit: Prinz Friedhelm III. und Prinzessin Gabriele I. sowie die Kinderprinzen Leon I. und Melissa II. feiern natürlich mit der fröhlichen Rüttenscheider Narrenschar.

Autor:

Dirk Bütefür aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.