Mitsingkonzert mit dem WDR Rundfunkchor
In der Philharmonie singt die Maus mit Kindern

Die Maus kommt in die Essener Philharmonie - diesmal zum Singen.
  • Die Maus kommt in die Essener Philharmonie - diesmal zum Singen.
  • Foto: Susanne Schnabel
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Sänger des WDR Rundfunkchores kommen am Freitag, 18. Januar, mit der Maus in die Philharmonie Essen. Um 16 Uhr heißt es dort: "Weißt du, wie viel Sternlein stehen, an dem blauen Himmelszelt?"

Zusammen mit dem WDR Rundfunkchor hört sich André Gatzke durch die Lieder aus Omas und Opas Kindheit. Der WDR Rundfunkchor stöbert im großen Fundus des Repertoires und bereitet eine Hitliste der besten Kinderlieder vor - mit dabei Klassiker wie "Der Kuckuck und der Esel" und "Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad". Im neuen Format für alle ab fünf Jahren singen nicht nur die Sängerinnen und Sänger auf der Bühne, sondern auch das Publikum. Und weil die Maus in diesem Konzert auch mit dabei ist, fragt André nach, was es mit dem Singen eigentlich auf sich hat und was mit der Stimme passiert, wenn man zum Beispiel auf dem Kopf steht.

Karten: 6,60 Euro (Kinder) / 10,- Euro (Erwachsene) inkl. Systemgebühr. Buchung über die Philharmonie Essen: https://www.theater-essen.de/spielplan/sing-mal-mit-der-maus-89620/2486/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen