„Mal endlich wieder was los in Holsterhausen!“

Alexander Stratmann war mit seinen 21 Lenzen der jüngste Musiker, der schon sein Publikum in Holsterhausen gefunden hat.
9Bilder
  • Alexander Stratmann war mit seinen 21 Lenzen der jüngste Musiker, der schon sein Publikum in Holsterhausen gefunden hat.
  • hochgeladen von Benno Justfelder

Den 1. Juni des Jahres 2019 werden viele Holsterhauser Bürgerinnen und Bürger nicht vergessen. Bei „Kaiserwetter“ trafen sich wie in alten Zeiten Alt und Jung auf der Gemarkenstraße, um den vielen Straßenmusikern zuzuhören und begeistert anzufeuern. Der Initiative Harry Hagens „Wir sind Holsterhausen“ ist es zu verdanken, dass aus dem Gerücht fantastische Wahrheit wurde. Die SPD Holsterhausen bedankt sich ausdrücklich bei Harry Hagen und seinem Team, dass es solch ein unvergessenes Erlebnis auf der Schlagader Holsterhausens wurde. Es ist gut zu wissen, dass es Holsterhauser Persönlichkeiten gibt, die Dinge anschieben, um das Leben in Holsterhausen „liebenswert und lebenswert“ zu machen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen