Tante Anni

Tante Anni im Dienstmädchenzimmer der Villa Hügel
9Bilder
  • Tante Anni im Dienstmädchenzimmer der Villa Hügel
  • hochgeladen von Gitte Hedderich

Meine Tante Anni war eigentlich meine Großtante und die Schwester meines Opas, Sie wurde 1905 geboren als erstes von elf Kindern, von denen allerdings nur vier überlebten. Für meinen Opa 1906 geboren und die Zwillinge Ida und Lisette (1911) war sie als Älteste eine Respektsperson. Hart wie Kruppstahl mit butterweichen Herzen. Sie arbeitete als junges Mädchen auf der Villa Hügel als Dienstmädchen. Durch ihre Vermittlung bekam auch meine Oma, die zu dieser Zeit mit meinem Opa befreundet war dort eine der begehrten Stellen als Küchenmädchen. (Die Dienstmädchenzimmer hatten schon damals fließendes Wasser)Tante Anni im Dienstmädchenzimmer

Autor:

Gitte Hedderich aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

28 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen