Corona Fälle in Kitas
13 Kitas in Essen haben neue Corona Fälle

Corona in Kitas

An 13 Kitas in Essen gibt es neue Corona Fälle, Quarantäne Maßnahmen sind angeordnet.

Quelle Stadt Essen

Kita Armstraße in Borbeck ein Mitarbeiter
Für eine Kita-Gruppe gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne.

Kita im Giradethaus ein Mitarbeiter.
Für eine Kita-Gruppe gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne.

Kita KinderHut in Rüttenscheid drei Mitarbeiter und ein Kind.
Für weiteres Betreuungspersonal sowie eine Kita-Gruppe gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne.
Kita Grillostraße fünf Mitarbeiter.
Für zwei fast vollständige Kita-Gruppen gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne.

Fröbel-Kindergartens Kindervilla in Kray gilt ebenfalls eine angeordnete häusliche Quarantäne. Durch das offene pädagogische Konzept der Einrichtung gilt für eine überwiegende Mehrheit eine häusliche Quarantäne.

Kita Lysegang im Ostviertel gibt es mehrere Corona-Fälle, drei Gruppen sind in häusliche Quarantäne.

Kita St. Mariä-Himmelfahrt in Altendorf
Für mehrere Kita-Gruppen sowie Erziehungspersonal gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne.

Jona Familienzentrum in Heidhausen ein Mitarbeiter
Für insgesamt zehn Kinder und zwei Erzieher gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne.

Die Blaue Kita in Altendorf
Für eine Kita-Gruppe gilt eine häusliche Quarantäne.

Kita Kellinghausstraße in Kray
Eine Kita-Gruppe ist derzeit in Quarantäne.

Kita an der Tuttmannschule in Stoppenberg.
Eine Kita-Gruppe in häusliche Quarantäne.

Kita Bullerbü in Bergerhausen
Zwei Kita-Gruppen befinden sich aktuell in einer häuslichen Quarantäne.

Kita Krablerstraße, Kindertagesstätte Rheinstraße in Kettwig
Für jeweils eine Gruppe gilt eine angeordnete häusliche Quarantäne.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen