Der zerplatzte Traum.

8Bilder

Die letzten, doch sehr kalten Tage, wollte ich nutzen um Fotos von gefrorenen Seifenblasen zu machen. Doch leider kam mit der Kälte auch der Wind. Bevor die Blasen wirklich durchgefroren waren, wurden sie vom Wind zerstört.
Ich wollte es jedoch unbedingt versuchen und setzte die Kugeln auf eine Eisschicht in einem Eimer der mit gefrorenem Wasser gefüllt war. Zum einen dachte ich, dort sind sie etwas windgeschützter und sie würden etwas schneller durch die Eisschicht gefrieren. Leider schlug auch dieses fehl.
Auch scheint die Seifenblasenmischung noch nicht perfekt abgestimmt. Die Kugeln wurden milchig, aber entwickelten leider nicht so schöne Eisblumen.

Kann mir jemand Tipps geben?
Der nächste Winter kommt bestimmt!

Ein paar Bilder von den Versuchen habe ich eingestellt.

Autor:

Anja Schmitz aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

22 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.