Die neuen Einreiseregeln wurden kontrolliert
Jetzt wurden PKW-Einreisende erwischt

Kontrollen an den Grenzübergängen nach Deutschland
  • Kontrollen an den Grenzübergängen nach Deutschland
  • Foto: Umbehaue
  • hochgeladen von Thomas Umbehaue

Wer hätte das gedacht, es gab am Tag 1 der neuen deutschlandweiten Einreiseregeln Kontrollen.
Die meisten sicher nicht, daher wurden auch einige Reiserückkeher von Kontrollen überrascht.
Drogen, dieses mal kein Problem, die Impfpapiere wurden gesucht und gesichtet.

An den großen Grenzübergängen wurden PKW-Reisende, Stichprobenweise kontrolliert, um den Verkehrsfluss nicht zu behindern. Ältere Reisende waren meist vorbereitet und konnten ihre Dokumente vorweisen.

Bei den jüngeren Personen wurde die Polizei, des Öfteren fündig.

Überraschend die Aussage eines Pärchens, dass von einer Flugreise mit Landung in Amsterdam, dann weiter mit dem PKW nach NRW reiste.

„ Wir kannten die neue Regel. Der Covid Test in Amsterdam, war auch in unserem Reisepreis bereits enthalten. Aber niemand hatte in Amsterdam von den Mitreisenden einen Test gemacht und wir dann auch nicht“.

Jetzt muss man in die Quarantäne, heute hätte man die Arbeit in einem Krankenhaus wieder aufnehmen müssen.

Nach 5 Tagen könnte man sich frei testen.

Die Frage ist nur, wie soll das technisch gehen, wenn man 10 Tage lang seine Wohnung nicht verlassen darf?
Diese Maßnahmen zeigen, Kontrollen sind wichtig, ansonsten drückt jeder bei sich ein Auge zu.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen