O Tannenbaum

O Tannenbaum, O Tannenbaum,
gefallen fandest Du selten kaum,
kam ich mit Dir nach Hause.

Nach vielen Jahren blieb vom Traum,
von einem gut gewachs´nen Baum,
die ewig lustige Erinnerung,
an Bäume schief und auch noch krumm,
an Zweige ohne Nadeln.

Und doch beglückt uns jeder Baum,
sobald geschmückt er stand im Raum,
dann sangen wir "O Tannenbaum"

Ach der krumme Baum war nie verkehrt,
hat er doch Erinnerungswert.

Wolfgang Krämer 23.11.17 6.34-7.40 Uhr

Autor:

Wolfgang Krämer aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen