Initiative will Laden in Rellinghausen/Stadtwald gründen
Bio bald von der Genossenschaft?

Obst, Gemüse, überhaupt Lebensmittel und mehr soll der neue Laden der Genossenschaft bieten. Doch noch steht der Standort nicht fest.
  • Obst, Gemüse, überhaupt Lebensmittel und mehr soll der neue Laden der Genossenschaft bieten. Doch noch steht der Standort nicht fest.
  • hochgeladen von Sabine Pfeffer

"Bio Essen eG in Gründung" sucht neue Mitglieder Im Rahmen einer Genossenschaft will eine Initiative einen Bioladen gründen.

Der in Stadtwald vorgesehene Standort kann allerdings nicht realisiert werden, doch bei der "Bio Essen eG in Gründung" ist man zuversichtlich, das Projekt in Rellinghausen umsetzen zu können.

Am Sonntag, 2. Dezember, um 16 Uhr treffen sich im Kunsthaus Rellinghausen Interessierte und Mitglieder, um das weitere Vorgehen zu beraten, genau: ob ein Objekt an der Frankenstraße in Rellinghausen angemietet werden soll.
Über 70 Menschen gründeten im September die Bio Essen eG. Wer auch daran interessiert ist, ist eingeladen, das Treffen am 2. Dezember um 16 Uhr im Kunsthaus, Rübezahlstraße 33, zu besuchen, Mitglied in der Genossenschaft zu werden und / oder sich per E-Mail (bio-essen@gmx.de) oder telefonisch (0170-9314441) an die Initiatoren zu wenden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen