VKJ-Erlebnisgärtner laden am 5. Oktober ein
„Herbstzauber“ beim Erntefest im Kinderhaus Im Park und im Plesserpark

Am 5. Oktober laden die „Erlebnisgärtner“ rund um Jutta Schiefer und Sigrid Senger aus der KiTa Im Park  alle Interessierten zum „Herbstzauber“ ein. 	   Foto: Gohl
  • Am 5. Oktober laden die „Erlebnisgärtner“ rund um Jutta Schiefer und Sigrid Senger aus der KiTa Im Park alle Interessierten zum „Herbstzauber“ ein. Foto: Gohl
  • hochgeladen von Vera Luber

Das gab's noch nie in Steele: Die Ernte wird eingeholt! Zum großen „Herbstzauber“ im VKJ-Kinderhaus Im Park, Eickelkamp 30, sowie im angrenzenden Plesserpark und auf dem Spielplatz im Park lädt der VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., am Samstag, 5. Oktober, ein.

Gemeinsam mit VKJ-Erlebnisgarten-Projektleiterin Melanie Stroisch und den ehrenamtlichen Erlebnisgärtnerinnen Jutta Schiefer und Sigrid Senger hat das KiTa-Team den „Herbstzauber“ geplant. „Wir werden von der Grüne Hauptstadt-Ideenbörse der Stadt Essen unterstützt und können im Plesserpark die öffentlichen Beete neu bepflanzen, um das Bürgerprojekt wieder aufblühen zu lassen und hier auch im kommenden Jahr dann öffentlich zu ernten“, freut sich Melanie Stroisch. Und Jutta Schiefer, die auch Spielplatzpatin ist, blickt dem Fest mit Freude entgegen. „Wir engagieren uns seit 2017 ehrenamtlich für den Erlebnisgarten in der KiTa und werden am 5. Oktober auch noch etwas Tolles auf dem Spielplatz anbieten, so dass der Herbstzauber ganz schön bunt rund ums Kinderhaus wird.“
Neben dem Grill, der draußen hungrige Kehlen anlocken soll, wird es im VKJ-Kinderhaus im Park eine Cafeteria geben, in der frische Waffeln, Kaffee, Wasser und Saftschorlen angeboten werden. „Es wird Spielkarten geben, mit denen die Kinder sich schminken lassen, Windräder basteln und Blätterdruck machen können“, verrät Nina Pyttel, Leiterin des VKJ-Kinderhaus im Park. Mit der Spielkarte gibt es auch noch einen gesunden Snack. „Da setzen wir diesmal auf Apfelspiralen“, so Pyttel. Kinderhaus-Koch Tobias Schäfers zaubert natürlich auch wieder etwas Tolles: „Passend zu unserer Erlebnisgarten-Ernte werden wir leckere Kürbissuppe kochen und Maiskolben anbieten“, verrät Schäfers. Und wer den Mais lieber poppig mag, kann sich eine süße Leckerei am Popcornstand abholen.
Gefeiert wird am Samstag, 5. Oktober, von 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Autor:

Vera Luber aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.