Morgen kann es soweit sein, Lockdown light
Alarmmeldung aus dem NRW Gesundheitsministeriums

Bald wieder geschlossen? Nicht viel Betrieb im Fitnessstudio
  • Bald wieder geschlossen? Nicht viel Betrieb im Fitnessstudio
  • Foto: Umbehaue
  • hochgeladen von Thomas Umbehaue

Ein Strategiepapier für NRW wird vorgelegt, Privatsport nicht möglich

NRW stellte heute ein Strategiepapier vor, dass morgen mit den Ministerpräsidenten diskutiert werden soll. In NRW hat man erkannt, dass die derzeitigen Maßnahmen nicht ausreichen.

Daher sollen die Maßnahmen in einen Lockdown light erweitert werden.

Fitnessstudios, Sportclubs und Kletterhallen könnten dichtgemacht werden, die Weihnachtsmärkte sollen dieses Jahr ausfallen. In Bochum wurden bereits gestern der Beschluss gefasst Sportstätten zu schließen.
Weitere Vorschlägen will Nordrhein-Westfalen bei der Corona-Beratungen Morgen mit Kanzlerin Merkel und den anderen Ministerpräsidenten machen.
Auch wenn man sich sicher in der Runde auch wieder nicht einigen wird, könnten die Maßnahmen trotzdem in NRW umgesetzt werden.

Alarmmeldung bei diesem Satz aus dem Gesundheitsministerium:

Bei dem derzeitigem Verlauf der Pandemie stehen nach jetzigem Berechnungsstand zum Jahreswechsel weniger Beatmungsbetten zur Verfügung als benötigt werden.

Laut dem Strategiepapier sollen aber , Schulen, Kitas und Betriebe geöffnet bleiben.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen