Erst verboten, dann unter Auflagen erlaubt
Cornoa Demo in Berlin Aufgelöst

Cornoa Demo in Berlin Aufgelöst
Erst verboten, dann unter Auflagen erlaubt

Es war nicht anders zu erwarten.

Schnell wurde die Demo in Berlin von der Polizei aufgelöst
Die Demonstranten hielten ihre Mindestabstände nicht ein und trugen trotz Aufforderung keine Alltagsmasken, schnell beendet die Polizei die Anti-Corona-Demo mit Tausenden Teilnehmern in Berlin.
Es bleibt uns leider keine andere Möglichkeit, als die Demo aufzulösen so die Polizei. Der Versammlungsleiter der Demo wurde informiert, dass seine Versammlung polizeilich aufgelöst wird.
Die meisten Teilnehmer der Demonstration reagierten friedlich auf die Ankündigung der Polizei und verlassen die Versammlung. Vereinzelt kommt es aber auch zu Widerstand. Laut Polizei gab es eine Festnahme nach einem Flaschenwurf, außerdem ging ein Baucontainer in Flammen auf.

Es bleibt abzuwarten, wie der Tag ich noch entwickeln wird.
Demo ja, aber mit Anstand, Abstand und Rücksicht, wir alle wollen Gesund bleiben.

Die Stuttgarter Initiative Querdenken 711 hat noch zu einer Kundgebung am späten Nachmittag nahe dem Brandenburger Tor aufgerufen. Man erwartet rund 22.000 Teilnehmer. Diese Versammlung soll derzeit noch wie geplant stattfinden.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen