Schon jetzt öffentlich Posten geschacher
Die Bundestagswahl ist nur noch Formsache

Man könnte meinen die Bundestagswahl ist schon gelaufen.
Die Politiker fordern schon jetzt ihre Posten für die neue Regierung.

Die CSU fordert mindestens drei Ministerposten.

Friedrich März will das Finanzministerium.

Aber auch H. Lindner will das Finanzministerium.

Zur Erinnerung, Herr Lindner hat sich bei der letzten Regierungsbildung, einer Teilnahme verweigert.

Er wollte lieber nicht Regieren als falsch zu Regieren.

Kann man ja machen, denn die Bezüge bekommt man ja auch so.

Unter diesen Umständen aber direkt solch einen Posten zu fordern, liegt doch unter seinen Möglichkeiten.

Das Kanzleramt wäre hier doch angemessen.

Aber mal im Ernst, was für ein Bild geben die Politiker da ab?
Bevor man eine Wahl gewonnen hat schon Forderungen stellen!

Das schafft kein Vertrauen bei den Bürgern, es vermittelt den Eindruck, es geht nur um mich und meine Versorgung.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen