Machbarkeitsstudie Zukunft Grugabad aufgehoben - neues Vergabeverfahren
Grugabad-Sanierung: Angebot übersteigt Kostenrahmen

Was passiert mit dem Grugabad? Die Machbarkeitsstudie wird aufgehoben. Nun soll es ein neues Vergabeverfahren richten.
  • Was passiert mit dem Grugabad? Die Machbarkeitsstudie wird aufgehoben. Nun soll es ein neues Vergabeverfahren richten.
  • Foto: Stadt Essen
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

An den Fakten ist nicht zu rütteln. Das Grugabad in Rüttenscheid ist sanierungsbedürftig. In welchem Umfang und welche Möglichkeiten bestehen, das Freizeitbad darüber hinaus aufzuwerten, sollte eine Machbarkeitsstudie aufzeigen. Doch der eingeschlagene Weg scheint nicht zu funktionieren. Jetzt sind neue Ideen gefragt. 

Deshalb wurde die Verwaltung im ersten Quartal 2019 damit beauftragt, eine europaweite Ausschreibung für eine Machbarkeitsstudie "Zukunft Grugabad" durchzuführen. Dabei sollten die im Beteiligungsprozess entwickelten Gesamt- und Einzelmaßnahmen ausgearbeitet werden, die im Sommer 2017 in einer Ideenwerkstatt mit zahlreichen Essener Bürgerinnen und Bürgern diskutiert wurden. Als Ergebnis sollte ein zeitlich gestaffeltes Entwicklungs- und Sanierungskonzept inklusive dringend notwendiger Sofortmaßnahmen erstellt werden.

Nur ein Angebot eingegangen

Im Rahmen der im letzten Jahr durchgeführten Ausschreibung ging bis Juli 2019 insgesamt nur ein Angebot ein. Darin wurden die von der Verwaltung geschätzten Kosten weit überstiegen, so dass die Ausschreibung aus wirtschaftlichen Gründen nun aufgehoben werden musste. Trotz Nachverhandlung lag auch das finale Angebot im Dezember 2019 noch weit über der Kalkulation der Verwaltung.

Verwaltung hofft auf besseres Preisgefüge

Das weitere Vorgehen wird nun zunächst verwaltungsintern abgestimmt. Angestrebt ist eine neue Vergabe mit einem angepassten Leistungsverzeichnis. Die Verwaltung erhofft sich dadurch eine größere Auswahl an Einreichungen sowie ein besseres Preisgefüge.
Über den aktuellen Stand werden die politischen Gremien informiert, angefangen mit der  Sitzung des Ausschusses  für Stadtentwicklung und Stadtplanung. Der tagte am Donnerstag vergangener Woche.

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen