AG 60plus des SPD-Unterbezirks Essen
Konstituierende Sitzung des neuen Vorstands

Der neue Vorstand der AG 60plus des Unterbezirks Essen, der im Januar gewählt wurde, traf sich kürzlich zur konstituierenden Sitzung.

Im neuen Vorstand ergaben sich einige Veränderungen, womit sich der Vorstand jetzt wie folgt zusammensetzt: Alter und neuer Vorsitzender ist Alfred Steinhoff, seine Stellvertreter sind Petra Wiktorin und Helmut Hans Jagla. Horst Hagemeister ist Schriftführer. Die Beisitzer – in alphabetischer Reihenfolge – sind: Gerd Barnscheidt, Norbert Fischeder, Margret Grimm, Christel Jochum, Theo Kullmann, Alexander Land, Gerd Maschun, Rita Nebel, Barbara Pohl, Klaus Rikazewski, Klaus Tosta und Heidrun Weber.

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung wurden unter anderem die Schwerpunkte der Arbeit für die kommenden Monate festgelegt. Neben der reinen Terminplanung stand auch die konkrete Aufgabenverteilung auf der Agenda. Als die großen Baustellen für 2019, die alle zusammen angehen werden, sind die Neuorganisation der Arbeitsgemeinschaft, die Öffentlichkeitsarbeit, das Veranstaltungsmanagement und das Antragswesen definiert worden.
Der Vorsitzende Alfred Steinhoff schloss die konstituierende Sitzung mit den Worten: „Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit diesem Team. Wir werden der AG60plus wieder mehr Gehör verschaffen. Lasst es uns angehen“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen