Verlängerung der Ferien und Änderung der Hotspotdefinition
Lockdown bis 10.1.2021 möglich

Gottesdienst zu Weihnachten

Diese Punkte wurden von den Bundesländern ausgearbeitet.

Lockdown: Die Bundesländer sind sich einig, dass der gegenwärtige Lockdown light bis zum 20. Dezember verlängert werden soll. Zunächst war eine schrittweise Öffnung ab dem 13. Dezember angedacht, aber die Infektionszahlen geben das zurzeit aber nicht her.

Kontaktbeschränkungen: Eine Ausweitung zum Tragen der Alltagsmasken und eine erneute Verschärfung der Kontaktbeschränkungen ist geplant.

Die Bundesländer mit SPD Regierung lehnen die ein Haushalt-Regel ab. Die CDU Regierten Bundesländer schlagen vor, dass sich Mitglieder eines Haushalts künftig nur noch mit zwei Personen eines anderen Haushalts treffen dürfen. Kinder zählen erst ab einem Alter von 14 Jahren.

Schulen: Die bereits vorgeschlagene Halbierung der Schulklassen soll nicht kommen. Dafür fehlten Räume und Lehrer. Der Präsenzunterricht für Oberstufen und Berufsschüler sollen aber noch weiter heruntergefahren werden.

Sollten die Infektionszahlen über die Weihnachtstage steigen,

soll eine bundesweit einheitliche Verlängerung der Weihnachtsferien eingeführt werden.
Diese sollten nach aktuellen Vorlage dann erst am 10. Januar enden.

Änderung an der Hotspot-Strategie: Man möchte die gegenwärtige Hotspot-Strategie flexibilisieren. Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern hatten den Zielwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in den letzten sieben Tagen bereits unterschritten.
Daher könnte es für diese Bundesländer Abweichungen geben.
Es soll eine Änderung der Definition Hotspot geben.

Demonstrationen: Die Obergrenzen für Demonstrationen sollen gesenkt werden.
Daher könnten die Auflagen für eine Genehmigung weiter verschärft werden.

Gottesdienst zu Weihnachten: Sollen statt finden aber man will mit den Kirchen sprechen, damit große Weihnachtsgottesdienste vermieden werden.

Der 25.11 wird also Spannend werden

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen