Verkehrschaos auf der Hausackerstrasse

2Bilder

nach den nicht vollständig ausgeführten Markierungsarbeiten auf der Dauerbaustelle kommt es nun im November regelmäßig in der rush hours zu chaotischen und gefährlichen Verkehrssituationen. Insbesonders die Lidl Einkäufer mit ihren Turnaround-Manövern dank fehlender Linksabbiegerspur provozieren immer wieder beinahe-Unfälle auch mit Fußgängerbeteiligung. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis der erste schwere Unfall erfolgt. Falsche Verkehrsplanung, mangelndes Baustellenmanagement oder nur Pfusch? wer trägt die Schuld für dieses Chaos?

Autor:

Dr. Volker Termath aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen