Chaos bei Aldi Nord
Corona Blockbuster

Die Ausbeute

Heute gab es den zu erwartenden Großkampftag bei Aldi Nord. Als Blockbuster Artikel konnte Aldi Nord Desinfektionsmittel anbieten. Man fühlte sich zu Zeiten des Sommerschlussverkaufs zurückversetzt.  Schon vor der Geschäftseröffnung lange Schlangen vor dem Eingang und der Parkplatz brechend voll. Aber die Artikel waren wie bei der Währungsreform rationiert. 
Sicherheitshalber fragten die Kunden bei dem Personal nach, wie viel man kaufen dürfe. Die Antwort war dann 3 Stück pro Artikel. Doch die Kunden hatten die Rechnung nicht mit der Geschäftsleitung gemacht. Diese stauchte die Kunden erst mal zusammen. Es gäbe nur 3 Stück pro Artikelgruppe und damit waren Hygiene Artikel gemeint.  Also Übersetzt 3x Kirschmarmelade, aber keine Erdbeeren- marmelade mehr. Direkt am frühen Morgen Stimmung in der Bude. In anderen Läden war im WDR2 zu hören, waren diese Artikel nach 10 Minuten ausverkauft.  Deutschland ist verrückt geworden!

Trotzdem wurde soeben der erste Tote in Essen gemeldet. Eine 86 jährige Frau ist an dem Virus verstorben. Wer kann sollte sich dann doch regelmäßig die Hände desinfizieren oder diese gründlich waschen. Am besten auch große Menschenansammlungen meiden.

Jetzt schon mal einen Typ für den Sommer. So ein Desinfektionsspray hilft sehr gut gegen das jucken von Mückenstiche.

Autor:

Thomas Umbehaue aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen