Die Marke ICH erfolgreich aufzubauen - Eigenmarke / Selbstbranding

Menschen die uns als erstes einfallen, erscheinen markant, haben Austrahlung und Erfolg. Sie leben meisstens auch in Harmonie mit sich selbst.
Die haben schon eine eigene Marke aufgebaut, undzwar haben sich als „on top of mind „ positioniert. Marke ICH ist ein Konzept das über die Zufälligkeit hinausreicht. Es geht darum, im Hirn unseren Kunden oder potenziellen Kunden systematisch den ersten Platz in der Liste zu besetzen.

Nur gut zu sein, reicht nicht. Alles muss abstimmen , mit dem was du erreichen willst, was du bist, was du repräsentierst.
Branding ist das amerikanische Wort für Markenbildung. Fang an, an dich zu arbeiten, deine Marke zu gestalten.

Personal Branding ist eines meiner Hauptthemen, denn Marke ICH muss jeder für sich aufbauen. Hier stehen die grössten Chancen auf Umsatz ,Wachstum und somit auch Erfolg für Selbständige und Freiberufler. Die Marke ICH wird auch aus Sicht des modernen digitalen Kunden zunehmend immer wichtiger. Mit Personal Branding stellst du dich selbst in den Vordergrund. Man könnte dazu auch Eigenmarke sagen. Denn man macht die eigenen Vorzüge, Merkmale, Vorteile, Dienstleistungen mit einer eigenen „Touch „ zur Marke. Mache das beste aus dir und zeige es auch bewusst!

Marke ICH, brauchen wir heutzutage sogar beim Job suchen, beim Vorstellungsgespräch usw…

Beim Personal Marketing Botschaft musst du Sympathie ausstrahlen. Du musst deine Körpersprache, Tonart, Kommunikation, Mimik, Style abstimmen,zu dir ordnen und benutzen. Du musst dich genauso wie die grossen Marken - auch wenn es schlecht anhört –ausdenken, aufbauen und an dir arbeiten.
Du selbst bist das, was du „verkaufen „ willst. Du musst einzigartig und gut erkennbar sein.

Nicht eine von vielen , sonder die eine.

@adriennwittmanlucz
Bild pinterest

Autor:

Adrienn Wittmann Lucz aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.