"Familiale Pflege" im Elisabeth-Krankenhaus Essen
Kurs für pflegende Angehörige

Das Elisabeth-Krankenhaus Essen startet wieder mit seinem Angebot „Familiale Pflege“, einem Kurs für pflegende Angehörige. „Familiale Pflege“ ist ein unterstützendes, beratendes und kostenloses Angebot. Der nächste Kurs findet statt am 6., 9. und 11. August, jeweils von 12 bis 16 Uhr.
Die Teilnehmer:innen des Kurses lernen Inhalte aus der häuslichen Pflege kennen, insbesondere der Pflege von Menschen mit demenzieller Erkrankung, Pflege bei Diabetes sowie Pflege von Menschen nach einem Schlaganfall. Darüber hinaus erhalten sie Informationen zu Themen wie der Pflegeversicherung, Pflegehilfsmittel und dem Betreuungsrecht.
Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Veranstaltungsort: Elisabeth-Krankenhaus Essen, Hörsaalzentrum, Klara-Kopp-Weg in Essen
Anmeldung telefonisch unter der Rufnummer 0201 897-2130 oder per Mail u.beck@contilia.de

Autor:

Dorothee Renzel aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen