Sattelzug kippte um: Rüben landeten wieder auf dem Acker

Aus noch ungeklärter Ursache kippte ein mit Rüben beladener LKW am 4. Oktober am Schuirweg um. Mit Hilfe mehrerer Traktoren wurde er wieder aufgerichtet, niemand wurde verletzt.
  • Aus noch ungeklärter Ursache kippte ein mit Rüben beladener LKW am 4. Oktober am Schuirweg um. Mit Hilfe mehrerer Traktoren wurde er wieder aufgerichtet, niemand wurde verletzt.
  • Foto: Filzen/ Feuerwehr Essen
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Vorsicht, Straßenschäden - so warnen Schilder am Schuirweg. Die Fahrbahn fällt von einer Bruchkante nahe am Rand teils steil ab. Ob das allerdings die Ursache ist, weshalb am Mittwochnachmittag, 4. Oktober, ein 40 Tonnen schwerer Sattelzug auf dem Schuirweg von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt ist, bleibt derzeit noch ungeklärt.

Die Ladung aus 25 Tonnen Rüben sollte nach Appeldorn gebracht werden, ergoss sich jedoch auf einen Acker.
Mike Filzen, Sprecher der Feuerwehr Essen: "Der Fahrer blieb wie durch ein Wunder unverletzt und befreite sich selbst aus seiner Kabine."

Schuirweg für vier Stunden gesperrt

Bevor der Wagen aufgerichtet werden konnte, pumpten Einsatzkräfte der Feuerwehr den Kraftstofftank mit etwa 320 Liter Diesel leer und füllten sie in Kanister um, die dem Eigentümer übergeben wurden.
Zwischenzeitlich trafen einige Landwirte mit ihren Traktoren ein, um die Bergung des Unfallfahrzeuges voranzutreiben. Filzen: "Zügig, aber mit der nötigen Gelassenheit schlugen sie Drahtseile und Ketten am LKW an, dann zogen insgesamt drei Traktoren gleichzeitig an und richteten den umgestürzten Zug zunächst auf, schleppten ihn anschließend auf die Straße." Ein frühzeitig angeforderter Autokran sei gar nicht mehr zum Einsatz gekommen.

Anschließend wurde das beschädigte Fahrzeug, weil nicht mehr fahrtüchtig, den Schuirweg hinauf geschleppt. Eine abschließende Reinigung der Fahrbahn beendete den Einsatz nach rund vier Stunden, in dieser Zeit war der Schuirweg vollständig gesperrt. Niemand wurde verletzt, die Polizei ermittelt.

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen