Vorpremiere zum Parkleuchten
Bunerts LED's Run im Grugapark

10Bilder

Eine Laufveranstaltung der besonderen Art fand am Freitag, dem 29. Januar im Essener Grugapark statt. 700 glückliche LäuferInnen hatten das Vergnügen, einen Tag vor Beginn des Parkleuchtens einen Blick auf den herlich beleuchteten Park zu werfen. 
Der Dank dafür gebührt Laufsport Bunert und Westenergie, die dieses besondere Event möglich gemacht haben.
Auf eine Zeitname würde verzichtet. So könnten sich alle StarterInnen viel Zeit nehmen um Fotos zu machenund dieses tolle Lichtspektakel in sich aufsaugen. 
Startgelder wurden übrigens nicht erhoben. Statt dessen war eine freiwillige Spende zu Gunsten des Grugaparks die Eintrittskarte zu diesem ungewöhnlichen Laufevents.

Vom TC Kray hatten Birgit Jahn und Ralf Schuster das Glück, bei diesem besonderen Ereignis dabei sein zu dürfen. Ein besonderer Dank geht an Marc Boehme von Laufsport Bunert Essen. Er war bei Wind und Kälte die gesamte Zeit vor Ort und ließ es sich nicht nehmen, persönlich das Starterfeld anzufeuern, bis der letzte Teilnehmer im Ziel war. 
Danke dafür!

Eine große Fotostrecke vom Parkleuchten gibt es HIER !

Autor:

Ralf Schuster aus Essen-Steele

Ralf Schuster auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.