Fußball im Essener Süden
ETB und TuSEM nur Remis - Sieg für den ESC

TuSEM musste sich gegen den SC Phönix mit einem 1:1 begnügen.
  • TuSEM musste sich gegen den SC Phönix mit einem 1:1 begnügen.
  • Foto: Foto: Gohl
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Spieltag elf für die Südessener Amateure: Im 45. Duell zwischen den Schwarz-Weißen und dem 1. FC Bocholt gab es keinen Sieger. Eugen Pirogov vom Landesligist Rellinghausen erzielte gegen den VfB Solingen drei Tore und in der Bezirksliga trennte sich TuSEM von Phönix 1:1-Unentschieden.

Nach dem Remis gegen Bocholt befand ETB-Trainer Ralf vom Dorp: „Letztendlich können wir mit dem 1:1 leben." Doch eine Szene aus der Anfangsphase der Partie gegen den 1. FC Bocholt missfiel dem Übungsleiter: In der zehnten Spielminute wurde der wiedergenesene Ömer Erdogan im Strafraum der Gastgeber unsanft von den Beinen geholt. Für vom Dorp ein klarer Elfmeter. Danach entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe, in dem die Essener das erste Ausrufezeichen setzten: Nach einem langen Abschlag von ETB-Keeper Kai Gröger setzte sich Malek Fakhro gegen Abwehrspieler Tim Winking durch und zog in den Sechszehner der Gastgeber. Mit einem Schuss aus acht Metern versenkte er dann den Ball im Bocholter Gehäuse (37.). Mit der 1:0-Führung aus Gästesicht verabschiedeten sich die beiden Mannschaften in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel war Bocholt hellwach und machte Druck. Elf Minuten nach Wiederanpfiff bekamen die Hausherren einen Freistoß zugesprochen. Timur Karagülmez trat an und tunnelte die hochspringende Essener Mauer mit einem unhaltbaren Flachschuss in die rechte Ecke (56.). Nach dem Ausgleich erspielten sich beide Mannschaften Chancen, die jedoch keine Tore hervorbrachten. Durch das 1:1-Remis kann der ETB in der Tabelle einen Platz gut machen und klettert auf Rang acht.

ESC: Pirogov schießt gegen Solingen 3 Tore

In der Landesliga feierte der ESC Rellinghausen seinen zweiten Sieg in Folge. Gegen den VfB Solingen avancierte Eugen Pirogov zum Matchwinner. Der 26-jähirge schoss die Mannschaft von Linienchef Sascha Behnke in der 26. Spielminute in Führung. Doch die Klingenstädter schlugen neun Zeigerumdrehungen zurück und feierten den Ausgleichtreffer von Yuyoung Choe (35.). Vor dem Pausenpfiff stellte Can Funke den alten Abstand wieder her (38.). Nach der Halbzeitpause war Pirogov ein weiteres Mal erfolgreich (58.) und erzielte in der 73. Spielminute den Siegtreffer zum 4:1. Mit den drei Punkten klettert der ESC vom neunten auf den siebten Tabellenrang.

TuSEM mit Remis 

Nach der ersten Saisonniederlage am zehnten Spieltag fuhr Bezirksligist TuSEM vor heimischer Kulisse gegen den SC Phönix ein Remis ein. In der 29. Minute hatte Lukas Paulun mit seinem zehnten Saisontor die Hausherren am Fibelweg in Führung geschossen, doch die Westessener kamen nach dem Seitenwechsel zurück: Robin Puhan verhinderte mit seinem Treffer zum 1:1-Endstand TuSEMs sechsten Saisonsieg (79.). Nach der Punkteteilung muss die Mannschaft von der Margarethenhöhe mit dem fünften Tabellenplatz Vorlieb nehmen.
Autor: Philipp Steinbrink

Autor:

Charmaine Fischer aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen