Vor Spieltag 29: Kein Kindergeburtstag am Rhein?

Wenn alles normal läuft, sollte der BVB am kommenden Samstag in Fürth so jubeln, wie er zuletzt im Heimspiel gegen den FC Augsburg jubelte.
  • Wenn alles normal läuft, sollte der BVB am kommenden Samstag in Fürth so jubeln, wie er zuletzt im Heimspiel gegen den FC Augsburg jubelte.
  • Foto: Schütze
  • hochgeladen von Steilpass 2014/15

Vor ungefähr einem Jahr lieferte die Spielvereinigung Greuther Fürth dem BVB einen heißen Pokal-Fight, der erst in der letzten Minute der Verlängerung zugunsten des Favoriten entschieden wurde. Diesmal wird das Duell eine klare Angelegenheit sein. Borussia Dortmund gewinnt beim Aufsteiger, sagen Ben Redelings und unser zweiter prominenter Tipper Jupp Tenhagen.

Die Fürther sind auf dem besten Wege, als einziger Bundesligist ohne Heimsieg in die Geschichte einzugehen. Dass die höchste Spielklasse für die Franken eine Nummer zu groß ist, mag angesichts eines Jahrzehnts im oberen Drittel der zweiten Liga überraschen, aber für Tenhagen ist die Sache klar: "Die Fürther hatten sich nach dem Aufstieg nicht adäquat verstärkt." Eher im Gegenteil: "Olivier Occean nach Frankfurt zu geben, war ein Fehler", findet Ben Redelings.

Das Spitzenspiel des 29. Spieltages steigt auf Schalke: Sollten die Königsblauen gegen Bayer Leverkusen die Oberhand behalten, könnte tatsächlich Platz drei möglich sein. Der Rückstand auf den Werksclub würde dann nur noch einen Zähler betragen. Tenhagen erwartet ein 2:1, Redelings sieht ein Spiel ohne Sieger: "Beide Mannschaften sind mir zu unkonstant."

Interessant werden dürfte auch das Duell zwischen Fortuna Düsseldorf und Werder Bremen. Für den Verlierer des Spiels liegen zwei Relegationsspiele nach dem 34. Spieltag im Bereich des Möglichen. Sollten am Ende Duelle zwischen der Mannschaft von Norbert Meier mit dem 1. FC Köln (der trotz der Klatsche in Kaiserslautern noch Chancen hat) anstehen, dann wären die letztjährigen Spiele der Düsseldorfer gegen Hertha BSC im Vergleich dazu wohl nur ein netter Kindergeburtstag gewesen.

Autor:

Steilpass 2014/15 aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.