Erfolgreich an der "Börse": Robert-Schmidt-Berufskolleg gewann

Lehrer Lutz Klein und die Schüler Alexander Chilla und Justin Tessan (v.l.) freuten sich über die gute Platzierung. Foto: Robert-Schmidt-Berufskolleg
  • Lehrer Lutz Klein und die Schüler Alexander Chilla und Justin Tessan (v.l.) freuten sich über die gute Platzierung. Foto: Robert-Schmidt-Berufskolleg
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Das Robert-Schmidt-Berufskolleg ist auch 2018 wieder beim Planspiel Börse erfolgreich: Nach dem sensationellen ersten Platz als Europasieger vor zwei Jahren feiern zwei Schüler des Robert-Schmidt-Berufskollegs erneut einen großen Erfolg: Von 33.000 Spielgruppen belegte das Team der Höheren Handelsschule den ersten Platz in Deutschland in der Nachhaltigkeitswertung.

In enger Zusammenarbeit mit Stephan Heuser, Abteilungsleiter für das Wertpapiergeschäft der Sparkasse Essen, und Fabian Haneke konnten die Schülerinnen auch ohne Vorerfahrungen im Börsengeschäft eine erfolgreiche Aktienauswahl treffen. Über einen Spielzeitraum von zwölf Wochen übernahmen die Berufsschüler mit einer kontroversen Strategie schon früh die Führung. Ziel war es, das Startkapital in Höhe von 50.000 Euro zu maximieren. Investiert werden konnte in Aktien, Fonds und Anleihen aus Europa.
Mit einer Wertentwicklung von 12,5 Prozent setzte sich das Team unter der Leitung des Wirtschafts­lehrers Lutz Klein in Europa auf Platz 1. Neben der Siegerreise nach Frankfurt am Main freuten sich die Teilnehmer über ein Preisgeld von 2.650 Euro und den Schulpreis von 5.000 Euro für ein förderungsfähiges Projekt.

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.