Grashof Gymnasium verabschiedete Schulleiter mit Flashmob in den Ruhestand

Zum Flashmob traf sich die gesamte Schulgemeide in Bredeney auf dem Schulhof.
  • Zum Flashmob traf sich die gesamte Schulgemeide in Bredeney auf dem Schulhof.
  • Foto: Grashof Gymnasium
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Matthias Rink war seit Januar 2007 Schulleiter des Grashof Gymnasiums und ist jetzt in den Ruhestand gegangen.

Mit einem Flashmob wurde er am letzten Schultag in Bredeney verabschiedet. Alle Schülerinnen und Schüler sowie viele Lehrerinnen und Lehrer überraschten den scheidenden Schulleiter, indem sie auf dem Schulhof für ihn sangen und tanzten. Eigens war zum Abschied ein Lied umgeschrieben worden. Bevor Rink nach Bredeney wechselte, war er Stellvertretender Schulleiter am Mädchengymnasium Borbeck. Während seiner Zeit am Grashof Gymnasium hat er sich insbesondere eingesetzt für die Einführung des Profilklassenangebots, den Umbau der Naturwissenschaftsräume der Schule (gemeinsam mit dem Förderverein) und die Verstärkung der Informatik bzw der MINT-Fächer sowie für die weitere Ausschärfung als Europaschule.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen