Kleine 'Ruhrporter' gehen on air

Redaktionskonferenz der Radio AG an der Großenbruchschule in Altenessen (Foto Frank Hartung)
  • Redaktionskonferenz der Radio AG an der Großenbruchschule in Altenessen (Foto Frank Hartung)
  • hochgeladen von Frank Hartung

Ein ganz besonderes Projekt erlebten die Grundschüler der Radio AG des Offenen Ganztags an der Großenbruchschule in Altenessen. Gemeinsam mit der Lehrerin Ulrike Müller schauten sie hinter die Kulissen des Radios. Die neugierigen Schülerinnen und Schüler konnten mit dem Medientrainer und Leiter des Medienkompetenzcenter Ruhr Frank Hartung erste Einblicke gewinnen, wie Radio funktioniert. Die kleinen Radioreporter erlernten den Umgang mit einem Aufnahmegerät und bereiteten sich auf wichtige Pressetermine vor. Dabei entstanden ihre ersten tollen Beiträge. Am Sonntag, den 14.7. sind sie bei 102.2 Radio Essen zu hören. Es geht los um 19:05 - UKW auf der 102.2 und der 105.0 MHz und im Livestream auf radioessen.radio.de - und dabei gibt sogar eine Kleinigkeit zu gewinnen. Schreiben Sie Ihre Lösung an ruhrporter@yahoo.de - der Rechtsweg ist ausgeschossen. Das Projekt 'Ruhrporter' wird von der Landesanstalt für Medien NRW gefördert.

Autor:

Frank Hartung aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.