„Rü… Genuss pur!” - Der Eröffnungstag

Abendstimmung bei „Rü… Genuss pur!” am Girardethaus.
15Bilder
  • Abendstimmung bei „Rü… Genuss pur!” am Girardethaus.
  • hochgeladen von Susanne Demmer

"Kein Genuß ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er zurückläßt, ist bleibend.", sagte Johann Wolfgang von Goethe und einen wahrlich genussgeschwängerten Eindruck hinterlies der gestrige Tag auch bei mir.

"Genießen Sie mit allen Sinnen", mit diesen Worten wurde „Rü… Genuss pur!" am gestrigen Nachmittag von Oberbürgermeister Reinhard Paß eröffnet. Zum vierten Mal präsentiert Veranstalter Werner Rzepucha das erfolgreiche "Fest der Sinnesfreuden" und unzählige Gäste erlebten einen wunderschönen Eröffnungstag mit abschließendem Bodenfeuerwerk.

Ganz großen Applaus erhielt auch Essens Feuerwehr-Chef Ulrich Bogdahn, der als einer der Eröffnungsredner auf eine besondere Spendenaktion bezüglich der Folgen des Sturmtiefs "Ela" hinwies. Gesammelt wird zugunsten der freiwllligen Feuerwehr und der Aufforstung der Bäume im Grugapark.

Weiße Pagodenzelte, der wahrscheinlich längste rote Teppich der Stadt, prachtvolle Blumendekorationen und 23 Gastronomen erwarten vom 30. Juli bis 3. August 2014 die genussfreudigen Gäste. Das gesamte Programm und weitere Informationen finden Sie unter „Rü… Genuss pur!”.

Mein Fazit: Applaus, Applasu, Applaus! (Das geht auch mit vollem Mund.)

Autor:

Susanne Demmer aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.