„Total verbauscht“: Jörg Bausch lädt am 9. März 2013 zum sechsten Solokonzert ein

Jörg Bausch live beim Solokonzert: Tausende Fans möchte er am 9. März 2013 wieder über zwei Stunden lang „verbauschen“. Foto: Bausch Recording/Christopher Adolph
  • Jörg Bausch live beim Solokonzert: Tausende Fans möchte er am 9. März 2013 wieder über zwei Stunden lang „verbauschen“. Foto: Bausch Recording/Christopher Adolph
  • hochgeladen von Eventkompass .de

Nur einmal im Jahr kann man Jörg Bausch einen ganzen Konzertabend lang live auf der Bühne erleben. Schon zum sechsten Mal gibt es am 9. März 2013 in der König-Pilsener-Arena Oberhausen ein Solokonzert, das diesmal unter dem Motto „Total verbauscht“ steht.

5.000 Fans hat Jörg Bausch in diesem Jahr bei seinem Debüt in der riesigen Konzerthalle begeistert. Noch mehr sollen es im kommenden Frühjahr werden, denn der Sänger bereitet derzeit in Eigenregie ein ganz besonderes Konzert-Erlebnis vor, bei dem natürlich eine Mega-Bühnenshow mit spektakulären Tanzeinlagen, gigantischem Feuerwerk und einzigartiger Lasershow nicht fehlen darf.
„Diesmal wird‘s eine ganz besondere musikalische Mischung geben“, verrät Bausch schon jetzt. Sein neues Album heißt „Total verbauscht“ (wird am 18. Januar von Telamo veröffentlicht) und ist ein Best of-Album. Denn: Jörg Bausch begeistert mittlerweile seit vielen Jahren die Fans. „Bei meinen wöchentlichen Auftritten kann ich nicht mehr jeden Song singen, das würde einfach die Auftrittszeit sprengen. Da meine Fans aber auch immer wieder ältere Hits hören möchten, gibt es meine jährlichen Solokonzerte“, erzählt Bausch.

Alte und neue Hits

Es wird aber nicht nur alte Hits geben, denn absolut feier- und tanzbar ist auch sein neuester Hit „Ich bin in Dich“, der ebenfalls auf dem Album zu finden ist. Aber auch leisere Klänge wird Jörg Bausch anschlagen: „Ich werde live am Konzertflügel einige Hits unplugged spielen“, verrät der 39-Jährige. Und wer weiß, vielleicht macht der Tausendsassa seine Ankündigung wahr und wirbelt mit seinen energiegeladenen Tänzern diesmal selbst wie ein „Tornado“ über die Bühne? „Das wird noch nicht verraten“, lacht er.

Bausch-Mobil

Auch in dieser Woche kann man übrigens das Bausch-Mobil suchen - es wurde in Gelsenkirchen geparkt. Wer es entdeckt, macht ein Foto und sendet das bis zum 15. Februar 2013 an eventkompass@wvw-anzeigenblaetter.de. Zu gewinnen gibt‘s 500 Euro!
Wie das funktioniert? Ganz einfach: Machen Sie ein Foto von sich und dem Bausch-Mobil und schicken Sie es mit Name und Adresse bis zum 15. Februar 2013 an eventkompass@wvw-anzeigenblaetter.de. Hier werden die Bilder gesammelt und an den Künstler weitergeleitet.
Am Abend des Konzerts wird Jörg Bausch dann in der KöPi-Arena den Gewinner ziehen und ihm (oder ihr) sofort 500 Euro bar live auf der Bühne übergeben.
Tickets gibt‘s an allen CTS-VVK-Stellen und unter Tel.: 0208-82 000.

Autor:

Eventkompass .de aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen